32 Meinungen & Erfahrungsberichte

  1. 1

    Müller

    Hallo,
    für einen „Erfahrungsbericht“ wie ich ihn präsentieren kann, reicht wahrscheinlich diese Site nicht, deswegen nur Stichworte:
    Ich kann keinem Mann raten, sich auf diese Leute ernsthaft einzulassen. Du bist der Erzeuger, trittst nach Vaterschaft und Unterhaltsanerkennung dann auch gleich wieder ab und hälst am besten deine Klappe und wenn du dran erstickst, interessiert diesen Damen das überhaupt nicht. Eine Frau hat immer Recht, denken wohl diese Damen, rein genetisch, oder weiss ich wie. Und die böse Klinik spielt schön mit, Thema ADHS , immer rein mit dem Medikament, wirklich eine feine Gesellschaft, aber nicht alle Männer sind Schweine und wenn du dich auf den Kopf stellst und von Pontius nach Pilatus schreibst MERKE : Vaterschaftsanerkennung nur Zug um Zug mit der Unterschrift der Mutter für ein GEMEINSAMES Sorgerecht,also verlass dich besser nicht drauf, das diese ach so menschlich wirkenden Damen wirklich zuhören würden – die gehen einfach von dem misesten Kerl aus, den es auf der Welt gibt. Nun ich kenne auch miese Frauen. Und bevor ich es vergesse Frau Familienrichterin (Hofmann?), oder Frau Rechtsanwältin Birwirth haben auch kein Problem damit, dir in die Eier zu treten. No Go sagt man wohl modern!
    Du wohnst einfach in der falschen Stadt

    Antwort
  2. 2

    Müller

    Als kommentar habe ich, das ich nicht Spaß mache, sondern das es mein völliger Ernst ist. Außerdem mehr als Dreist hier öffentlich nach einer Beurteilung des Jugendamtes WB zu fragen. Die vielen anderen sind wahrscheinlich noch resignierter und mittlerweile in einer Art Apatie willenlos, anders kann ich mir diese geringe Beteiligung nicht erklären?! Man ändert ja doch nichts denken die wahrscheinlich und sie haben wohl Recht, immer dran denken : Keine Unterschrift ohne gemeinsames Sorgerecht, ist dem Jugendamt WB aber wahrscheinlich auch Scheißegal, die machen eh, was sie wollen, siehe der Türke, der seit Jahren mit denen kämpft, interessiert die einfach nicht – reicht das als Kommentar ?

    Antwort
  3. 3

    Fuß

    Ich wollte mein Kind wieder zurück holen was ich voriges Jahr zur Adoption frei gegeben habe aber man will mir nicht helfen. Ich möchte meinen felher wieder gut machen.

    Antwort
  4. 4

    ichdoch

    hmm, mit hofmann und dder bierwirth hab ich zu tun, scheidung ist durch, aber die komische anwältin, dazu fällt mir nichtss mehr ein. echt schon knaller die frau, wo hat die ihr jura gemacht? keine ahnung, aber sicher ersteigert. das jugendamt, naja, die behaupten doch, sie hätten mich mal per post kontaktiert, nur eigenartig, das denen der angebliche brief als unbekannt zurückgeschickt wurde. man fragt sich, warum. umgang mit kindern haben, ähm, auf dem papier, ja, wo sonst, aber mehr auch nicht. und auf hilfe von denen, nee, da kann man echt verzichten. und die ach so geliebte mutter, die ja WILL, das der vater kontakt zu den kindern hat, unterbindet es mit fadenscheinigen ausreden, sie erreiche im moment keinen dort beim jugendamt, oder die das bearbeitet hat gerade urlaub. nur nicht mal selbst was in die hand nehmen und entscheiden, erstmal schön vor sich her schieben und am ende dann jammmern werden, wenn es nicht so ist, wie sie es angeblich gern hätte. nurr gut, das ich die mails alle gespeichert habe und ausdrucken kann, um die dann dem gericht vorzulegen, dann werden ihre versuche schriftlich aufgeführt, wie sie den kontakt versucht zu verhindern. man darf ja nicht mal mit seinem sohn schreiben, da muß man sie vorher fragen, und das, obwohl man das gemeinsame sorgerecht hat? irgendwas läuft da wohl falsch, aber sie ist ja so … das sie selbst nach der scheidung denkt, das es wohl irgendwann mit uns weitergeht, nee, sorry babe, dein zug ist schon vor jahren abgefahren. nichts mit pause oder so, es gibt kein uns mehr. aber den gedankengang muß man erstmal kriegen. es wird gesagt: sie sind geschieden und sie sagt, das pause im moment ist mit uns….ähm, hallo, irgendwo geschlafen die letzte zeit? nix pause, ende, aus finito, schicht im schacht oder wie auch immer… auf eine lügnerin und betrügerin, fremdgeherin, tratschtante und was sonst noch, kann ich liebend gern verzichten… ich habe mich ja wohl lange genug verarschen lassen, das muß ich mir nicht wieder antun. viel spass aber noch weiterhin mit dem neuen schicken gepflegten reichen arbeitssamen tüchtigen fleissigen gut fi…. lover… vielleicht sollte sie mal die augen, die ihr der liebe gott gegeben hat, mal ein klein wenig öffnen um die wahrheit zu sehen. aber wie heißt es so schön: du siehst nur das was du willst, so dass die wahrheit chancenlos ist. naja, wers braucht.

    Antwort
  5. 5

    Frau

    Hallo,
    habe als Frau ebenfalls keine guten Erfahrungen gemacht!

    Die netten Damen, die für den Unterhaltsanspruch zuständig sind, waren doch glatt zu faul, diesen auch auszurechnen. Ihr Kommentar war nur:
    Einigen Sie sich mit ihrem Partner, dann kommen sie hierher und unterschreiben beide!

    Wofür sitzen die eigentlich auf dem Amt, wenn ICH denen Ihre Arbeit machen soll?

    Da kann man echt nur noch den Kopf schütteln!

    Antwort
  6. 6

    Bölcke Ramona

    mir wurden vom gericht 2004 meine 3 kinder weg genommen.Dursch ein gutachten was damals erstält wurde,wurde ich für unfähig erklärt.Da mein verstorbener mann auch starker trinker war hatte ich keine schongs gehabt.jetst bin ich in einer neuen glückliche beziehung und mein leben hatt sich geändert.Ich bemühe mich um meine kinder wieder zu bekommen nur leider halten sich alle an das gutachten.Warum wird ein keine zweite schangs gegönnt und keiner hilft einen.Wer5 kann mir verstehen und helfen.Schreib mal meine mail auf ramonaboelcke@hotmail.com.vieleicht kann mir jemand helfen und ein rad geben.

    Antwort
  7. 7

    F. Mahler

    hallo Ramona,
    schließe Dich einer Selbsthilfegruppe an und stelle erstmal erweiterte Umgangsanträge.

    Gruß……..Fiete

    Antwort
  8. 8

    Eine kämpfende Oma

    Hallo,
    zum Bericht WB Jugendamt,
    Bitte hier die genannte Rechtsanwältin mit Vorsicht genießen.
    Es gibt sehr viele empfehlenswerde Familienrechtsanwälte in
    Wittenberg. Diese Rechtsanwältin war zu DDR Zeiten Richterin
    in Wittenberg. Sehr seltsam, nun tätig als Rechtsanwältin.
    Auch im Jugendamt WB befindet sich die Vergangenheit
    ebenfalls im gesamten Amt des Landkreises.Auch die genannte Richterin ist nicht ohne. Das beste Beispiel ist die türkische Familie.
    Auch ich habe so ein Fall hinter mir in Rheinland-Pfalz.
    Noch heute kämpfe ich um den Enkelsohn.

    In diesem Sinne, heist es nur, weiter kämpfen.

    Antwort
  9. 9

    XXL

    Wie es scheint, ist das wohl üblich bei allen Jugendämtern. Zum Glück hat das ab nächstes Jahr ein Ende und diese Ämter sind endlich der Überwachung ausgesetzt und diese Mitarbeiter werden endlich auch zur Rechenschaft gezogen!

    EU-Parlament irritiert über deutsche Jugendämter

    24.11.2011 · Deutschland muss sich in Sachen Sorgerecht auf die Finger schauen lassen. Der Petitionsausschuss des Europaparlaments ist nach Berlin gereist, um dies zu tun.

    Der Petitionsausschuss des Europaparlaments ist der Auffassung, dass die Bundesrepublik Deutschland die Menschenrechte missachtet hat, indem die Organe des Staates zugelassen haben, dass einige von ihren Kindern getrennt lebende Väter und Mütter keinen Umgang mehr mit ihren Kindern haben. „Wir haben den Eindruck, dass es sich hier um ein wiederkehrendes und strukturelles Problem handelt, dem niemand wirklich zu Leibe rücken möchte. Man steckt lieber den Kopf in den Sand. Das finden wir unmöglich und schockierend“, sagt Philippe Boulland, Leiter einer Arbeitsgruppe im Petitionsausschuss, die sich mit dem Thema Jugendämter befasst, und Abgeordneter der konservativen Europäischen Volkspartei (EVP).

    Dem Ausschuss lägen 120 Petitionen vor, in denen das Verhalten deutscher Jugendämter angeprangert werde. Daher wird an diesem Donnerstag eine Delegation des EU-Parlaments Vertretern aus Familien- und Justizministerium mehrere Fälle präsentieren, in denen ein vom Staat geduldetes Fehlverhalten deutscher Jugendämter nach Meinung des Petitionsausschusses wahrscheinlich ist. Zwar sei das Familienrecht nationales Recht, doch könne das EU-Parlament tätig werden, wenn durch Familienrechtsprechung Menschenrechte verletzt würden.

    Facebook: http://www.facebook.com/groups/177571242306529/

    Info unter: finder(at)sags-per-mail.de

    Antwort
  10. 10

    egal

    ja das stimmt das jugendamt wittenberg is alles egal da wo kinder im treck leben und verhauen werden da sieht das jugendamt kein bedarf und sehn trüber weg kenne eine person wo es so is,wo ich leif mit erlebt habe verwahrlost die wohnung is und keine zustände für 2 kinder sind,aber da wo es sauber is wo kinder alles haben da werden kinder sofort raus gehollt wegen gefährdung des kindeswohl….mein junge is mit lerweile 15 und lebt bei pflegeeltern das jugenamt is über das gericht gegangen nur weil ich mich geweigert habe,und habe mein jungen bis heut noch nicht wieder wo ich kämpfe….und mein junge will nach hause aber dem jugendamt is das egal von wegen handeln so was das kindeswohl betrift…..dann währ mein junge bei mir und nicht wo anders

    Antwort
  11. 11

    Herr Gagsteiger

    Schuld sind immer die anderen? Und immer gibt es wohl wiederum andere Eltern, die Ihre Kinder (noch) schlechter behandeln als man/frau selbst und bei denen nichts passiere…

    Und doch frage ich mich, WARUM Ihr Junge nicht bei Ihnen bleiben konnte? Darüber verlieren Sie (fast) kein Wort (außer der schwammigen Angabe der „Gefährdung des Kindeswohls“).

    MfG
    Gagsteiger

    Antwort
  12. 12

    Filler

    Hallo

    Jetz möchte ich auch mal ein kommentar abgeben.Das jugendamt wittenberg ist immer auf seite der mutter,kämpfe schon 3jahre um meine tochter(5Jahre) haben das gemeinsame sorgerecht hole meine tochter alle 3 wochen nach erfurt und wenn man ein gespräch haben will wird sich nur nach der mutter gerichtet.Dann ist der Neue mann alkoholiger hängt sich ständig in umgang meiner tochter rein jugendamt interssiert das nicht.Die mutter hat jetz 3kinder und kommt nicht mal mit ein klar und jugendamt schaut zu.Mus erst was passieren dann werden die wach ist schon eine sauerei wie man als vater behandelt wird der ums sein kind kämpft und auch da ist für seine tochter.Die sollten mal unangemeldet zu der mutter da sehendie was los ist das jugendamt:Fazit bin sehr enttäuscht von jugendamt wittenberg,das würde es in erfurt auf jugendamt nicht geben.War schon vor gericht in Wittenberg die richterin Hoffmann und gegen anwalt jugendamt und verfahrensbeistand für meine tochter die sind alle befangen und tuen alle gegen ein arbeiten.Ich kämpfe weiter nicht das doch irgend wann mal was passiert meit meiner tochter.

    Antwort
  13. 13

    C. Eckert

    Liebe Community,

    aus Angst vor Repressalien gegen den Autor und auf dessen eigenen Wunsch wurde dieser Bericht gelöscht.

    Vielen Dank für Euer Verständnis!

    Schöne Grüße

    Jens von der jugendaemter.com-Redaktion

    Antwort
  14. 14

    ehemalige betroffene Oma

    Hallo,

    Was erwarten Sie denn
    von diesen Amtspersonen.
    Die arbeiten doch alle Hand in Hand
    und der Rubel rollt dabei.
    Für diese Straftaten ist die Staatsanwaltschaft zuständig.
    Gleich persönlich bei der Staatsanwaltschaft Dessau die
    Strafanträge stellen.
    Aus Erfahrung wird man Klug.

    Gruß

    Antwort
  15. 15

    Name auf Wunsch anonymisiert

    Februar 11th, 2013 um 13:17

    Ich habe bei mir insgesamt mindestesn 25 Vergehen
    gezählt, vom Diebstahl bis zum körperlichen Angriff mit
    sexueller Nötigung.

    Wenn Sie Ihre Sachen alle zur Anzeige bringen, könnten Sie
    in die Klapse kommen und gelten als unzurechnungsfähig und
    amoklaufgefährdet.
    Am Ende hat man sie derart fertiggemacht, dass sie ständig
    in der Öffentlichkeit herumschreien und die Leuts bespucken.

    Die Menschen haben sich nicht geändert,
    geändert hat sich nur System. Bei einem wirtschaftlichen
    Niedergang überleben Sie im Bürgerkrieg nur, wenn überhaupt , mit Waffengewalt.

    Bei jeder Schweinerei war und ist auch heute noch die
    Kirche dabei:

    http://www.youtube.com/watch?v=AuHpILB8ZBc&list=PLE445FD4E88A8883A

    In der Psychiatrie da macht man es bei Ihnen mit Chemie.

    Dafür schützt sie : http://www.patverfue.de/

    Antwort
  16. 16

    Name auf Wunsch anonymisiert

    http://www.youtube.com/watch?v=o05ndu9y_0U

    Hier ist das mit der Kirche

    Antwort
  17. 17

    Name auf Wunsch anonymisiert

    Oben auch verkehrt.
    Jetzt habe ich das richtige Video gefunden.
    Der Altmeister Deschner hilft uns Erkenntnisse
    zu sammeln:

    http://www.youtube.com/watch?v=BLl2utkL01M

    Dann viel Freude mit Deschner

    Antwort
  18. 18

    pia

    Hallo
    Ich bin auch mit dem jugendamt wittenberg nur mit negativen zeug vertraut geworden
    Wäre doch das beste wenn alle opfer des jugendamtes wittenberg in einem verein zusammen schließen und geschlossen gegen gesagte personen mal vorgehen
    Wer interesse hat meldet euch bei mir würde gerne eure erfahrungen und auch ideen hören bzw. Lesen
    Meine email addresse ist neu33@gmx.net
    Meldet euch ich wäre euch dankbar

    Antwort
  19. 19

    C.Eckert

    Liebe Community,

    aus Angst vor Repressalien gegen den Autor und auf dessen eigenen Wunsch wurde dieser Bericht gelöscht.

    Vielen Dank für Euer Verständnis!

    Schöne Grüße

    Jens von der jugendaemter.com-Redaktion

    Antwort
  20. 20

    Icke bins

    Also meine Erfahrungen mit dem Jugendamt WB sind noch sehr gering und wenn ich das so lese ist das wohl auch gut so !

    Ich hab mich vor ein paar Wochen an das AMt gewandt, weil meine jüngste Tochter einfach nicht dazu zu bringen ist sich an Regeln zu halten und egal was wir versuchen gegen hält…da ist weder mit gutem Zureden noch mit Strenge etwas zu machen. Habe das im Amt in Wb auch erklärt und wurde dann an eine Sachbearbeiterin verwiesen die natürlich an dem Tag nicht im Hause war…Ende vom Lied ich wurde mit einer Telefonnummer abgespeist. Ich dort angerufen und auch nur erfahren das sie selbst da jetzt nichts machen kann, weil sie in Urlaub geht, dann noch eine Weiterbildung mache und dann Ende März mal Zeit haben wird…Herrlich, so wünscht man sich die Hilfe von einem Jugendamt…

    Antwort
  21. 21

    Schwester

    Hallo,
    ich war bereits 17 Jahre und in der Ausbildung, als das Jugendamt WB, das Sorgerecht meiner Mutter, von meiner Schwester, einfach so gerichtlich wegnahm, angeblich wegen Kindeswohlgefähr..
    Nun hatte das Jugendamt das Sorgerecht meiner Schwester,meine Schwester sollte vom Jugendamt WB,beim EXFREUND meiner Mutter leben.
    Dort hat sie die Hölle auf Erden miterleben müssen!!!
    Wo war das Jugendamt, als sie nicht zu Essen bekam?
    Wo war das Jugendamt, als der Mann, meiner Schwester an die Wäsche wollte?
    Wo war das Jugendamt, als meine Schwester in einer Hundehütte schlafen mußte?
    Wo war das Jugendamt, als meine Schwester einen Spaten in die Rippen bekommen hatte?
    WO???

    Antwort
  22. 22

    48599 Gronau

    @Schwester.
    Warscheinlich essen mit der rest von die stassi pack.
    Jugendamt mitarbeiters sind nix anderes als erlaubte kriminellen.
    wo zum teufel ist Bin Laden ???

    Antwort
  23. 23

    Karin Rohmann

    @ 48599 Gronau:

    Sie brauchen Bin Laden nicht. Er hat sein geistiges Erbe hinterlassen. Außerdem dürfen Sie die Freude der Kanzlerin nicht trüben. Die hat sich doch so sehr gefreut, dass er tot sei.

    Antwort
    1. 23.1

      Rumpelstielzchen

      Ja, isser nu tot oder nich?

      Antwort
  24. 24

    Redaktion

    NEWSFLASH ZUM JUGENDAMT WITTENBERG – 27.10.2013 – Jugendamt lässt junge Mutter im Stich

    Alleinerziehende wird bestraft – Wer arbeitet und sich kümmert, steht schlechter da, als mit Hartz IV.

    Das Job-Center stellt sich stur und verweist an das Jugendamt, dessen Mitarbeiterinnen wissen wortreich zu erklären, warum was nicht geht bei Jennifer Deister. weiterlesen…

    Quelle: supersonntag-web.de – 06.10.2013 – (wg)

    Antwort
  25. 25

    Anonymus

    Ganz erlich ich habe noch nie so ein jugendamt wie in wittenberg erlebt einfach nur zum kotzen Vorallem die Liebe nette Frau H. Junge diese Frau ist einfach der abschaum von dem Man sonst nur in den Nachrichten liest und hört lügt lügt lügt verdreht Sachen behauptet Sachen und und und seid vorsichtiger bei dieser Frau ich kann es euch nur raten

    Antwort
  26. 26

    Jenny

    Mit Abstand das schlechteste Jugendamt!
    Wie ihr mit Kindern umgeht ist eine Zumutung. Ihr nehmt sie aus Familien raus, was auch gut so ist, wenn es den Umständen entspricht, jedoch Kinder 1 Jahr und länger bei Pflegefamilien zu lassen und sie von einen auf den anderen Tag wegnehmen ist das Allerletzte, dann noch mit der Begründung die Pflegeeltern wären zu alt. Und dann noch gesagt bekommen, man solle keine Bindung zu dem Kind aufbauen, man sollte dem Kind sagen, kurz bevor es geht, dass es andere Eltern bekommt, weil sie zu alt sind. Ein 3 jähriges Kind soll sowas verstehen? Aber es geht ja immer um das Kindeswohl! Die Kinder sind verwirrt und binden sich natürlich auch an die Pflegeeltern und dann sowas miterleben! Abartig, mehr kann man dazu nicht sagen. Ich wünsche allen Mitarbeitern aus dem Jugendamt Wittenberg, sie hätten das gleiche durchgemacht und hätten dadurch einen richtig schönen Knacks bekommen!
    Euren Spruch „Wir handeln immer zum Wohl des Kindes“ könnt ihr euch klemmen, ihr seht nur das scheiss Geld und interessiert euch wahrscheinlich einen Dreck für die Kinder und deren Wohl!

    Antwort
  27. 27

    Fanta

    Hallo Jenny und ihr anderen,

    wer hat interesse sich mit mir Erfahrungen über unser GUTES JUGENDAMT WITTENBERG auszutauschen?
    fanta.w@gmx.de

    Antwort
  28. 28

    Jesse

    Bei der Frau die in Wittenberg für mich beim Jugendamt zuständig bist schläft einem das Gehirn ein beim zuhören oder man könnte an die decke geh’n. Komm ich heute Nicht aus der falte dann Vllt morgen oder gar nicht. Jedes meiner Anliegen wird runtergespielt und mir nicht anständig zugehört. Unmöglich !

    Antwort
  29. 29

    Redaktion

    NEWSFLASH ZUM JUGENDAMT WITTENBERG – 19.06.2016 – Streit um Unterhaltsvorschuss – Jugendamt im Landkreis Wittenberg wird kritisiert
    Hubert Kemsies aus Grabo war kurz davor, gegen den Landkreis Wittenberg zu klagen. Den Antrag auf Prozesskostenbeihilfe hatte er bereits gestellt. Wochenlang hat der geschiedene Vater zweier Kinder mit dem Jugendamt darüber gestritten, welche Fahrkosten zur Arbeitsstätte bei der Berechnung seiner Leistungsfähigkeit für den Unterhalt anzuwenden sind. weiterlesen…

    Quelle: mz-web.de – 27.05.2016 – Ute Otto

    Antwort
  30. 30

    Frieda

    Armseliges Jugendamt!
    Mir tun die Väter leid, die alles für ihr Kind tun und ansprechenden Unterhalt bezahlen, obwohl das Kind fast zu 50% bei ihm wohnt.
    Väter, die gegenüber der Mutter einfach nur die Klappe halten und alles hinnehmen, dem Kind zuliebe.
    Väter, die beim Jugendamt auf Personal stoßen, die unfähig, stur, trotzig, gleichgültig und arrogant sind. Personal, die nur die Seite der Mutter anhören und den Vater nicht einmal zu Wort kommen lassen. Personal, die mit der Mutter gemeinsame einen Plan entwerfen, um dem Vater so richtig eins rein zu würgen und um ihn auszunehmen.
    Wo ist in unserem Staat die Gerechtigkeit?!

    Antwort
  31. 31

    Benjamin

    Sehr enttäuscht über die Arbeit dieses Jugendamtes. Hoffe es arbeiten nicht alle dort, wie Mitarbeiterin L. Sozialkompetenz und Fachlich unzureichend. Hier steht nicht das Kind im Vordergrund. Hier wird aus Geldgier, Inkompetenz und Eitelkeit ein bilderbuchänliches funktionierendes Verhältnis zwischen getrennten Eltern zerstört. Hier wird kompromisslos aufgestachelt und es werden subjektive Entscheidungen getroffen, leider nicht zum Besten des Kindes. Kompromisslos und von oben herab. Mir als pflichtbewusster, fürsorglicher und sein Kind liebender Vater fehlen noch immer die Worte und ich hoffe mein Fall war nur ein Einzelfall.

    Antwort

-Anzeige-

Hinterlasse ein Erfahrungsbericht oder Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2008-2016 Jugendaemter.com - Alle Angaben ohne Gewähr