6 Meinungen & Erfahrungsberichte

  1. 1

    Martin(Vater)

    Liebe Eltern und Großeltern,

    ich möchte gerne aufgrund meiner großen Erfahrung im Umgang mit Jugendämtern und Familiengerichten alles weitergeben was ich weiß! Ich bin ganz bestimmt kein spitzel und bin voll für eine unabhängige private Kontrollinstanz über die Jugendämter z.B.approbierte Psychotherapeuten die selber Kinder haben mit jahrelanger Erfahrung.Und natürlich Kinderärzten mit sehr viel Erfahrung und eigenen Kindern sowie top universitäts dipl.Pädagogen mit Jahrelanger Erfahrung und eigenen Kindern.Wir haben es selbst erlebt seht hier unter Jugendamt Pfarrkirchen wo wir leider vorher lebten wie ein leihenhafter Gutachter durch eigener Geschichte einen Hass auf Familien ausübt und sehr viele Familien in Niederbayern zerstört hat nachweislich kenne einige Gutachten von Ihm wir sorgten auch dafür das er von der Sachverständigenliste der IHK gestrichen wurde!!
    Der Obergutachter der uns vor dem OLG begutachtete ein sehr kompetenter Dr.dipl.Psychologe und Dr.Pädagoge mit selbst einer gesunden Familie hat die Wahrheit ans Licht gebracht auch negative Seiten von uns die jeder mensch hat aber lange nicht rechtfertigen das Kind zu entziehn!! Wenn Ihr Probleme und Fragen habt meldet Euch ich berate und helfe gerne zum schutz aller Kinder! m.k.consulting@hotmail.de

    Antwort
  2. 2

    Planetarium

    Achtung am 20 September findet eine Mega Demo in München statt gegen die Intoleranz und Behördenwillkür von seiten der Jugendämter und Familiengerichte

    Dringend: Mega Demo in München
    Anmeldung unter https://www.facebook.com/events/219828271467561/
    oder unter: http://gefaehrdung-Kindeswohl.jimdo.com
    Organisator unter: https://www.facebook.com/peter.thoma.79

    Antwort
  3. 3

    ..

    Jugendamt weiden nimmt die Kinder einfach weg ohne Grund bloß weil sie meiner Meinung an die Kinder Geld verdienen und erzählen nur lügen sind sehr hinterhältig!!!

    Antwort
  4. 4

    Daniela

    Finger weg vom Jugendamt Weiden! Sie nehmen ohne jegliche Grundlage Teile vom Sorgerecht weg und man hat so gut wie keine Handhabe mehr über sein eigenes Kind. Wir hatten uns selbst an das Jugendamt gewandt und das war ein sehr großer Fehler! Jugendamt Weiden, bitte Finger weg!

    Antwort
  5. 5

    M.

    Hallo Daniela,
    mit derartiger Darstellung eines Jugendamtes ist allen Eltern die noch nicht
    hiermit zu tun hatten, kaum gedient. Sie müssten schon Einzelheit nennen und
    Ihren Eintrag begründen, so dass man als interessierter Leser auch den
    Durchblick und ein Verständnis für ihre Zeilen bekommt. Es ist ja nicht so,
    dass die „Bösen“ immer beim Jugendamt sitzen, während die „Guten“ immer
    als Eltern und Kinder geschändete Opfer der Mitarbeiter des Jugendamtes sind.
    Es wäre also von Vorteil, evtl. auch für Sie, wenn sie dem Leser erklären,
    was passiert ist.
    Hierzu können Sie auch unsere Forums-Funktion nutzen, privat oder
    öffentlich.
    Dipl.-Päd., Dipl. Soz.-Päd. Michael Strerath
    Erziehungswissenschaftler und Sozialpädagoge
    Moderator bei Jugendaemter. com

    Antwort
  6. 6

    Susi

    Kann über das Jugendamt Weiden nur Positives sagen. Bin Oma einer Vierjährigen. Die Mutter nimmt Drogen und hat oft kein Geld für die Kleine. Bisher habe alles ich für die Enkelin finanziert, Essen, Kleidung, Möbel. Vor ca. einem Jahr war ich das erste Mal beim Jugendamt. Trotz Familienhelferin hat sich die Lage nicht gebessert, die Kleine wird unregelmäßig gebadet, zum Kindergarten gebracht, bekommt unregelmäßig zu essen. Nichts, woran sie sich festhalten kann, nur Anschnauzen und Lieblosigkeit. Das Jugendamt hat sich das lange angeschaut. Die Mutter nahm mehrere Termine nicht wahr, hängt rum mit anderen Drogensüchtigen. Jetzt ist die Kleine bei mir, bis die Mutter zur Mutter-Kind-Therapie geht. Dann kann die Kleine mit und ich hoffe, dass ihre Mutter das durchzieht (wäre jedoch das erste Mal im Leben, dass sie etwas zu Ende bringt). Also: ich finde das JA Weiden sehr gut, sie bemühen sich wirklich sehr, man bekommt immer schnell eine Antwort auf Anfragen und vor allem: sie schauen nicht weg.

    TOP LEUTE!

    Antwort

-Anzeige-

Hinterlasse ein Erfahrungsbericht oder Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2008-2016 Jugendaemter.com - Alle Angaben ohne Gewähr