3 Meinungen & Erfahrungsberichte

  1. 1

    Redaktion

    NEWSFLASH ZUM JUGENDAMT MÄRKISCH-ODERLAND – 03.02.2014 – Familie von totem Kind wurde amtlich betreut

    Strausberg – Die Familie des ums Leben gekommenen Kleinkindes in Strausberg (Märkisch-Oderland) ist von Juni bis November vom Jugendamt betreut worden. Anlass waren Hinweise an das Amt, vor allem wegen Vernachlässigung der Kinder, sagte Lutz Amsel, Beigeordneter für Soziales in der Kreisverwaltung, am Freitag. weiterlesen…

    Quelle: welt.de – 20.12.2013 – dpa-infocom

  2. 2

    Sommerfeldt

    Ich frage mich wie können solche Leute auf dem Jugendamt arbeiten wie die Frauen in Seelow, die sind Inkompetent und machen richtig Geschäfte mit den Kindern. Immer mehr Menschen empfinden Hass auf die Jugendämter, da so oft zu unrecht die Familien zerstört werden. Auch wenn das Gericht später anderes entscheidet, die Zeit bis dahin prägt Eltern, aber auch Kinder. Man sollte sich beschäftigen damit wie man z.B. in Polen über das Jugendamt offiziell sogar redet, die Kinder werden (mit recht) mit Hass auf das deutsche Jugendamt und somit auf das deutsche Volk aufwachsen. Es wundert mich, das der Gesetzgeber nichts damit macht. Und jetzt kann egal sein, aber für unsere Kinder sehe ich es schwarz für die Zukunft wenn es um friedliche Nachbarschaft geht – komisch das eben die Zukunft unserer Kinder den Gesetzgeber nicht interessiert und die Jugendämtern nicht reformiert werden – von Monat zu Monat gibt immer mehr D“eutschhass-Kinder“ in Polen. Die Zukunft wird traurig.
    Selbst ich habe 20 Jahre lang Deutschland und die Jugendämter gegen Hassmeinungen im polnischen Raum verteidigt – nun kann ich das nicht mehr machen, jetzt auch ich gehöre seit gestern zu den „Jugendamt- und Deutschhetzer“ es ist traurig daß ich musste nach 20 Jahren meine Meinung ändern, aber so ist es nun mal – ich werde nun in Polen in Medien Hetzen bis zu geht nicht mehr, wegen den Krummen Geschäften und Unrecht von deutsche Jugendämter – leider, bin ich ein neuer Hetzer.
    Schönen Gruß

    1. 2.1

      Moz

      Guten Tag…Ich gebe Ihnen Recht…Kindern wird nicht geholfen!inkompetent und herzlos wollen nur ihren Kram erledigen mehr nicht von Hilfe keine Spur.

-Anzeige-

Hinterlasse ein Erfahrungsbericht oder Deine Meinung

© 2008-2018 Jugendaemter.com - Alle Angaben ohne Gewähr.

Jugendämter.com empfiehlt!…Verhelfe in wenigen Tagen deinem Kind zum Durchschlafen!

Sichere dir jetzt das Angebot! Das Ebook ist stark reduziert!

Jetzt das Ebook anschauen