11 Meinungen & Erfahrungsberichte

  1. 1

    kletschkus kai

    Hallo ich heiße Kai Kletschkus ich bin jetzt 26 jahre alt.
    Ich habe damals in Köthen gewohnt da war ich noch klein meine Mutter Bärbel Kletschkus (verstorben) hatte probleme gehabt.
    Ist ja auch jetzt egal. ich habe das Jugendamt um hilfe gebeten weil ich damals ins kinderheim nach Bad Frankenhausen gekommen bin. ich habe noch so viele fragen z.B. Wo ist meine Mutter Beerdigt wie heißt der Friedhof.
    Wann ist meine mutter gestorben und woran? Ich habe keinen Kontakt zu Familie Ich weiß nicht wo meine Geschwister Wohnen mein Vater möchte nichts von mir wissen. Ich bin ganz allein!!! bitte helfen sie mir.
    Meine Adresse:Falkenberg (bayern)
    Eggenfeldener Str.29

    Ps:Danke für ihre aufmerksamkeit Mit freundlichen Grüßen Kai Kletschkus

    Antwort
  2. 2

    kletschkus kai

    Hallo ich bin es Kai Kletschkus ich habe am 7. Oktober mein Problem geschrieben und ich bekomme Antworten auf meine Fagen das ist super.
    Vielen herzlichen dank. Mit freundlichen Grüßen Kai

    Antwort
  3. 3

    Schmitt

    Ich wohne in der Schweiz komme gebürtig aus Köthen, nun soll ich meiner Ex Freundin Unterhalt zahlen für unser gemeinsames Kind, meine Frage nun: Muss ich Ihr volle Einsicht gewähren auf mein Gehalt ? Bzw bin ich Haftbar in einem nicht EU Land ? ich zahle jetzt schon Unterhalt, mehr wie die Düsseldorfer Tabelle voraussetzt. Danke für Antwort. Grüsse aus der Schweiz…Lars Schmitt

    Antwort
  4. 4

    Heiko

    Ich habe seit etwa 10 Jahren mit dem Jugendamt Köthen unregelmäßigen Kontakt. Meine Erfahrungen mit den dortigen Beschäftigten sind schlicht und ergreifend schlecht. Leider sind meine Erfahrungen kein Einzelfall, Freunde und Geschäftspartner berichteten mir von selbigen Erfahrungen. Kritikpunkt ist vor allem der Umgang mit Vätern welche kein Sorgerecht besitzen und seit Jahren für einen besseren Umgang bzw. mehr Mitspracherechte bei der Kindeserziehung kämpfen.
    Die entsprechenden Mitarbeiter des Jugendamtes gehen aus meiner Sicht den Weg des geringsten Widerstandes und bevorteilen die Mütter, welche ohnhin schon am längeren Hebel (warum auch immer) sitzen.

    Anscheinend ist die EU-Kritik von 2010 an der Behandlung deutscher Väter ohne Sorgerecht noch nicht beim Jugendamt Köthen angekommen.
    Spezielle Schulungen und Weiterbildungen der Mitarbeiter sind diesbezüglich nötig.

    Das Jugendamt hat die Pflicht, Väter, welchen von Ihren Expartnern schikaniert werden, zu unterstützen und zu helfen.

    Antwort
  5. 5

    T. Lewizki

    Hallo,

    ich wohne zwar nicht in Köthen, allerdings ist das Jugendamt für den Landkreis Anhalt Bitterfeld zuständig. Zum Kindesunterhalt bzw. Unterhaltstitel wurde ich durch eine zuständige Mitarbeiterin sehr gut beraten. Allerdings fehlen mir noch etliche Informationen bzgl. des Unterhalts bei nicht verheirateten Müttern. Ich war bis 23.06.2011 Auszubildende und mir wurde zusätzlich zum Kindergeld meiner Tochter auch Kindergeld gezahlt. Bis zum März diesen Jahres ging auch alles gut, bis ich den Folgeantrag eingereicht hatte. Es wurde festgestellt das mir der Vater meines Kindes zum Unterhalt verpflichtet ist und das seit Januar 2010 gezahlte Kindergeld wird nun von mir zurückgefordert. Ich weiß nun nicht wie ich mich verhalten soll. Kann ich Unterhalt auch rückwirkend gegen den Kindesvater titulieren? Wie mache ich dies? Nach vergeblichen Versuchen die zuständige Stelle beim Jugendamt zu erreichen, bleibt dies mein einziger Ausweg. Ich bitte um Hilfe….

    Danke im Voraus!

    Antwort
  6. 6

    XXL

    Wie es scheint, ist das wohl üblich bei allen Jugendämtern. Zum Glück hat das ab nächstes Jahr ein Ende und diese Ämter sind endlich der Überwachung ausgesetzt und diese Mitarbeiter werden endlich auch zur Rechenschaft gezogen!

    EU-Parlament irritiert über deutsche Jugendämter

    24.11.2011 · Deutschland muss sich in Sachen Sorgerecht auf die Finger schauen lassen. Der Petitionsausschuss des Europaparlaments ist nach Berlin gereist, um dies zu tun.

    Der Petitionsausschuss des Europaparlaments ist der Auffassung, dass die Bundesrepublik Deutschland die Menschenrechte missachtet hat, indem die Organe des Staates zugelassen haben, dass einige von ihren Kindern getrennt lebende Väter und Mütter keinen Umgang mehr mit ihren Kindern haben. „Wir haben den Eindruck, dass es sich hier um ein wiederkehrendes und strukturelles Problem handelt, dem niemand wirklich zu Leibe rücken möchte. Man steckt lieber den Kopf in den Sand. Das finden wir unmöglich und schockierend“, sagt Philippe Boulland, Leiter einer Arbeitsgruppe im Petitionsausschuss, die sich mit dem Thema Jugendämter befasst, und Abgeordneter der konservativen Europäischen Volkspartei (EVP).

    Dem Ausschuss lägen 120 Petitionen vor, in denen das Verhalten deutscher Jugendämter angeprangert werde. Daher wird an diesem Donnerstag eine Delegation des EU-Parlaments Vertretern aus Familien- und Justizministerium mehrere Fälle präsentieren, in denen ein vom Staat geduldetes Fehlverhalten deutscher Jugendämter nach Meinung des Petitionsausschusses wahrscheinlich ist. Zwar sei das Familienrecht nationales Recht, doch könne das EU-Parlament tätig werden, wenn durch Familienrechtsprechung Menschenrechte verletzt würden.

    Facebook: http://www.facebook.com/groups/177571242306529/

    Info unter: finder(at)sags-per-mail.de

    Antwort
  7. 7

    müller

    ich kann das jugendamt nicht verstehen 1.bei beantragung für übernahme der kosten dauert immer ewig. 2. warum wird nichts für kinder getan wenn es ihnen nicht gut geht die ausrede sie haben ein bett kleidung egal wie sie aussieht und essen und wenn es nur toast ist den ganzen lieben langen tag. was hat das bitte mit gesunder ernährung zu tun.

    Antwort
  8. 8

    Tamara

    hallo, ich habe ein problem und das sieht wie folgt aus. es gibt ein kind von meinem mann das noch bei seiner mutter lebt und er hat es dort nicht gut, der älteste sohn von meinem mann aus erster ehe lebt schon bei uns. der jüngste um den es hier geht war noch zu klein damals ist aber zur zeit schon in der schule er muß leider die erste klasse noch mal wiederholen, was ich sehr schade finde, da sich nicht so richtig einer da um ihn kümmert. der älteste und sein bruder treffen sich immer meistens freitags beim sport und da erzählt er immer wie es so abläuft bei seiner mutter, mir tut es immer in der seehle weh, aber wir können nichts machen, das jugendamt hatte auch schon eine haushaltshilfe zu ihr geschickt, aber die hat auch nicht so richtig was bewirkt, die sahs da und hat kaffee getrunken und graucht und der mutter dabei zugeschaut wie sie den jungen anschreit, wo ist den das gerecht. also ich bin sehr ratlos wir sind hilflos und ich möchte dem jungen einfach nur helfen und brauche dabei ihre unterstützung, es ist dort dreckig sie kümmert sich nicht, heute kommt der große wieder nach hause und sagt sie haben mal wieder keinen strom und dh. auch kein warmes wasser. das jugendamt muß auch schon öfter dort gewesen sein aber nie was gemacht, ich schreie ganz laut um hilfe für diesen jungen. bitte

    Antwort
  9. 9

    Name auf Wunsch anonymisiert

    Nr. 7 Müller hat geschrieben:

    Zitat Anfang

    wenn es nur toast ist den ganzen lieben langen tag. was hat das bitte mit gesunder ernährung zu tun.

    Zitat

    Was halten Sie davon, wenn Sie selbst den Kinderchen mal
    Vollkornbrötchen kaufen?

    Ich schicke Ihnen gerne das Geld dazu. Ein paar Euro
    hab ich noch übrig und dazu gibt es noch lecka irisch
    gute Butta.

    http://www.youtube.com/watch?v=VaAEQEhTeOg&feature=related

    LOL

    Mutter ist die Beste, sie schmiert mir auch mal ein
    lecka Brötchen oder Toastbrot von ALDI mit guta irisch Butter.

    (Name anonymisiert, die Red.)

    Antwort
  10. 10

    müller

    Zitat

    Was halten Sie davon, wenn Sie selbst den Kinderchen mal
    Vollkornbrötchen kaufen?

    Ich schicke Ihnen gerne das Geld dazu. Ein paar Euro
    hab ich noch übrig und dazu gibt es noch lecka irisch
    gute Butta.

    rede da net von mir, meinen 3 kindern geht es sehr gut…wir leben meist gesund natürlich gibt es auch mal bei uns fastfood das gehört dazu…man kommt auch mit wenig geld klar….

    Antwort
  11. 11

    48599 Gronau

    das sollte hier ein serieuze site sein.
    manche leute haben wirklich nichts anderes zu tun als kommentare abgeben mit, zitat, dann die meinung,was übrigens volle bull shit ist. schade leute. get a grip.

    Antwort

-Anzeige-

Hinterlasse ein Erfahrungsbericht oder Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2008-2016 Jugendaemter.com - Alle Angaben ohne Gewähr