Jugendamt Wartburgkreis

Jugendamt Wartburgkreis

Die Zuständigkeit für den Wartburgkreis obliegt dem Jugendamt Wartburgkreis.

Im Folgenden finden Sie alle Kontaktdaten und Informationen zum Jugendamt Wartburgkreis. Bitte nutzen Sie zur schnellen Orientierung das oben gelistete Inhaltsverzeichnis.

Wenn Sie weitere Informationen zu einem der genannten Bereiche des Jugendamt Wartburgkreis erhalten möchten, finden Sie eine kurze Erklärung unter jeder Überschrift, in der ein jeweiliger Link zum beschriebenen Bereich des zuständigen Jugendamtes führt.

Jugendamt Wartburgkreis

Hier finden Sie nun die Adresse und die Daten des Jugendamt Wartburgkreis:

Jugendamt Wartburgkreis
Erzberger Allee 14
36433 Bad Salzungen

Rennbahn 6
99817 Eisenach

Tel.: 03695 61 71 01
Fax: 03695 61 71 99

Leitung: Frau Recknagel (komm.)

Bereich: Kinder- und Jugendschutz

Jedes Kind sollte in einem angenehmen Umfeld aufwachsen. Das bedeutet vor allem, dass es körperlich, geistig und seelisch gesund ist. Genau um diese Aspekte geht es bei dem Thema Kinder- und Jugendschutz, welche das Jugendamt Wartburgkreis fördert und schützt.

Sollten Kinder und Jugendliche Hilfe benötigen oder wenn Sie ein Kind kennen, dass solch eine Hilfe gebrauchen könnte, rufen Sie bitte folgende Nummer an. Diese ist 24h erreichbar:

AnsprechpartnerInnen
FunktionKontaktdaten

Kinderschutz-Notruf
Tel.: 0800 00 800 80

Die offizielle Seite für den Bereich „Kinder- und Jugendschutz“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Frühe Hilfen und Kinderschutz

Hierbei handelt es sich um verschiedene Beratungs-, Informations- und Unterstützungsangebote, die sich speziell an werdende Eltern oder Familien mit Babys oder kleinen Kindern richten. Den Kindern soll ein gesundes und gewaltfreies Umfeld gewährleistet werden. Denn der präventive Kinderschutz ist ebenfalls Teil des Aufgabengebiets der „Frühen Hilfen“. Damit jede Familie genau in ihrem Problemfeld passend unterstützt und begleitet werden kann, stehen mehrere Organisationen im engen Kontankt zueinander und werden zentral vom Jugendamt Wartburgkreis verwaltet. Dazu gehören: die Kinder- und Jugendhilfe, Schwangerschaftsberatung, St. Georg Klinikum und Klinikum Bad Salzungen, Frühförderstelle, sowie andere Einrichtungen, die Angebote für Schwangere, Eltern und Familien innerhalb der Stadt Eisenach und des Wartburgkreises haben.

AnsprechpartnerInnen

Die Kontaktdaten für die Frühen Hilfen entnehmen Sie bitte der untenstehenden Tabelle:

AbteilungKontaktdaten

Frühe Hilfen
Tel.: 03695 61 71 04 oder 03695 61 71 74
Fax.: 03695 61 71 99

Die offizielle Seite für den Bereich „Frühe Hilfen und Kinderschutz“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Jugendschutz

Das Jugendamt Wartburgkreis unterstützt und berät in allen Fragen rund um das Thema Jugendschutz. Zudem bietet es diverse Präventionsprojekte und Veranstaltungen an, die je nach Bedarf auch angepasst werden können oder auch in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern stattfinden. Da wäre zum Beispiel der Mitmachpacour „DURCHBLICK“ zum Thema Alkohol- und Tabakkonsum, der Jugendschutzpacour „Stop & Go“ zu den Themen Jugendschutz, Medien, Konsum und Sucht oder auch die Teilnahme an Aktionstagen wie beispielsweise Tage der offenen Tür in Jugendeinrichtungen, Jugendschutztage/-messen und Kreisfamilientage.

AnsprechpartnerInnen
KontaktdatenRaum

03695 61 71 20
126

03695 61 71 22
126

03695 61 71 08
126

Die offizielle Seite für den Bereich „Jugendschutz“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Bereich: Unterhalt

Wenn ein Elternteil sich alleine um ein Kind sorgt, unterstützt und berät das Jugendamt diesen bei der Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen des Kindes und bei der Einrichtung einer Beistandschaft in Angelegenheiten, wenn ein Elternteil dies beantragt. Auch kann ein Elternteil einen Unterhaltsvorschuss beantragen. Den Antrag für Kinder, die das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, finden Sie hier. Und den Antrag für Kinder, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können Sie hier einsehen.

AnsprechpartnerInnen

In der untenstehenden Tabelle finden Sie die Zuständigkeiten in Bezug auf Unterhaltsvorschuss des Jugendamts Bad Salzungen. Hierzu gehören die Orte: Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Barchfeld-Immelborn, Buttlar, Dermbach, Geisa, Gerstungen, Krayenberggemeinde, Leimbach, Oechsen, Ruhla, Schleid, Seebach, Unterbreizbach, Vacha, Weilar, Werra-Suhl-Tal und Wiesenthal.

Anfangsbuchstabe NachnameKontaktdatenZimmer

F, S (ohne Sch), X, Y, Za – Ze
Tel.: 03695 61 71 39J 11

Am – Az, D, E, U
Tel.: 03695 61 71 86J 1

B, J
Tel.: 03695 61 71 34J 13

O, P, Q, R
Tel.: 03695 61 71 4218

K
Tel.: 03695 61 71 84J 2

G, H, I
Tel.: 03695 61 71 48J 3

L, W, T
Tel.: 03695 61 71 8318

Aa – Al, Sch, Zf – Zz
Tel.: 03695 61 71 85J 1

M, N, V
Tel.: 03695 61 71 33J 12

C, Rückforderungen von Altfällen
Tel.: 03695 61 71 27J 3

In der untenstehenden Tabelle finden Sie die Zuständigkeiten in Bezug auf Unterhaltsvorschuss des Jugendamts Eisenach. Hierzu gehören die Orte: Amt Creuzburg, Berka v. d. H., Bischofroda, Eisenach, Frankenroda, Hörselberg-Hainich, Krauthausen, Lauterbach, Nazza, Treffurt, und Wutha-Farnroda.

Anfangsbuchstabe NachnameKontaktdatenZimmer

Sch
Tel.: 03695 61 86 2302.24

P, R, Tr – Tz
Tel.: 03695 61 86 3202.23

K
Tel.: 03695 61 86 2402.25b

M, N
Tel.: 03695 61 86 2602.17a

A, C, D, L
Tel.: 03695 61 86 2702.23

Ta – Tq, U, V, W, X, Y, Z
Tel.: 03695 61 86 2802.25a

H, J, O
Tel.: 03695 61 86 2902.22

E, S (ohne Sch)
Tel.: 03695 61 86 2502.25b

F, G, I
Tel.: 03695 61 86 3002.25a

B, Q
Tel.: 03695 61 86 3102.24

Die offizielle Seite für den Bereich „Unterhalt“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Beistandschaft

Bei der Beistandschaft handelt es sich um die Beratung und Unterstützung von Müttern nach der Geburt ihres Kindes in einem individuellen Gespräch. Dabei wird ihnen in Themen wie der Vaterschaftsfeststellung, die Möglichkeit, eine Beistandschaft zu beantragen und bei der Beurkundung der gemeinsamen elterlichen Sorge zur Seite gestanden.

AnsprechpartnerInnen

In der untenstehenden Tabelle finden Sie die Zuständigkeiten in Bezug auf Beistandschaft des Jugendamts Bad Salzungen. Hierzu gehören die Orte: Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Barchfeld-Immelborn, Buttlar, Dermbach, Geisa, Krayenberggemeinde, Leimbach, Oechsen, Schleid, Unterbreizbach, Vacha, Weilar und Wiesenthal.

Anfangsbuchstabe Nachname des KindesKontaktdatenZimmer

A – I
Tel.: 03695 61 71 45J 4

J
Tel.: 03695 61 71 31J 10

K (Bearbeitung erfolgt vorübergehend am Standort Eisenach)
Tel.: 03695 61 86 2102.20c

L
Tel.: 03695 61 71 29J 9

M
Tel.: 03695 61 71 31J 10

N – Q
Tel.: 03695 61 71 32J 7

R
Tel.: 03695 61 71 29J 9

S (ohne Sch)
Tel.: 03695 61 71 32J 7

Sch
Tel.: 03695 61 71 45J 4

T – V
Tel.: 03695 61 71 29J 9

W – Z
Tel.: 03695 61 71 31J 10

In der untenstehenden Tabelle finden Sie die Zuständigkeiten in Bezug auf Beistandschaft des Jugendamts Eisenach. Hierzu gehören die Orte: Amt Creuzburg, Berka v. d. H., Bischofroda, Eisenach, Frankenroda, Hörselberg-Hainich, Krauthausen, Lauterbach, Nazza, Treffurt, und Wutha-Farnroda.

Anfangsbuchstabe Nachname des KindesKontaktdatenZimmer

A
Tel.: 03695 61 86 1502.18

B
Tel.: 03695 61 86 2202.20c

C
Tel.: 03695 61 86 1502.18

D – H
Tel.: 03695 61 86 1902.21b

I – J
Tel.: 03695 61 86 2102.20c

K – L
Tel.: 03695 61 86 2002.20b

M – O
Tel.: 03695 61 86 2202.20c

P – R
Tel.: 03695 61 86 1802.20b

S – T
Tel.: 03695 61 86 1602.21b

U – Z
Tel.: 03695 61 86 1902.21b

Die offizielle Seite für den Bereich „Beistandschaft“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Bereich: Kinderbetreuung

Fachberatung von Kindertageseinrichtungen

Das Jugendamt Wartburgkreis bietet diverse individuelle Gespräche in Bezug auf Kindertageseinrichtungen an. Dazu gehören Beratungen für pädagogische Fachkräfte, kommunale und freie Träger von Kindertageseinrichtungen und Eltern. Auch werden Bedarfsplanungen von Kindertageseinrichtung erarbeitet und erstellt. Die Organisation und Durchführung von Fortbildungen für Fachpersonal, sowie die Zusammenarbeit, Kooperation und Vernetzung mit anderen Institutionen gehört zu dem Angebot des Jugendamts.

Fachberatung von Kindertageseinrichtungen
AnsprechpartnerInnen
KontaktdatenZimmer

Tel.: 03695 61 71 05
117a

Tel.: 03695 61 71 13
117

Tel.: 03695 61 71 06
117

Die offizielle Seite für den Bereich „Fachberatung von Kindertageseinrichtungen“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Vermittlung von Kindern in Tagespflege

Die Kindertagespflege ist für Kinder bis zu 3 Jahren. Sie werden hierbei durch Tagesmütter oder Tagesväter betreut, die nach Gesprächen mit den Eltern, eine individuelle Betreuung gewährleisten können, die genau auf das jeweilige Kind abgestimmt ist. Bei der Fachberatung für Tagespflege werden vor allem die Eltern in Bezug auf die geeignete Betreuungsform für ihr Kindes beraten. Auch werden über das Jugendamt geeignete Tagespflegepersonen vermittelt oder diesen eine Fortbildung und Beratung angeboten. Tagespflegepersonen können sich hier ebenfalls registrieren und eine Pflegeerlaubnis erhalten.

Vermittlung von Kindern in Tagespflege
AnsprechpartnerInnen
KontaktdatenZimmer

Tel.: 03695 61 71 28
128

Die offizielle Seite für den Bereich „Vermittlung von Kindern in Tagespflege“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Gebührenübernahme

Wenn das Einkommen der Eltern eine bestimmte Einkommensgrenze nicht überschreitet, haben diese einen Anspruch auf Übernahme der Kita-Gebühren oder den Erlass des Tagespflegebeitrages.

AnsprechpartnerInnen

Die Zuständigkeit der Kita-Gebühren unterteilt sich nach Orten.

Für die Orte Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Barchfeld-Immelborn, Buttlar, Dermbach, Empfertshausen, Geisa, Gerstengrund, Krayenberggemeinde, Leimbach, Oechsen, Ruhla, Schleid, Seebach, Unterbreizbach, Vacha, Weilar und Wiesenthal gelten folgende Kontaktdaten:

Kontaktdaten

Tel.: 03695 61 71 38

Für die Orte Gerstungen, Treffurt, Werra-Suhl-Tal, VG Hainich-Werratal – Amt Creuzburg, VG Hainich-Werratal – Berka v.d.H., VG Hainich-Werratal – Bischofroda, VG Hainich-Werratal – Frankenroda, VG Hainich-Werratal – Hallungen, VG Hainich-Werratal – Krauthausen, VG Hainich-Werratal – Lauterbach und VG Hainich-Werratal – Nazza, sowie den Einrichtungen Ev. Kinderhaus „Hedwig v. Eichel“, Kindertagesstätte „Haus der kleinen Freunde“, Kindertagesstätte „Dreiklang“, Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“, Kindertagesstätte „Regenbogenhaus“ und Kindertagesstätte „Wurzelkinder“ in Eisenach gelten folgende Kontaktdaten:

Kontaktdaten

Tel.: 03695 61 86 12

Für die Orte Hörselberg-Hainich und Wutha-Farnroda, sowie den Einrichtungen Ev. Integrative Kindertagesstätte „Münze“, Ev. Kinderkrippe „Kinder-Arche“ Mariental, Ev. Kinderkrippe „Nikolaikrippe“, Ev. Kindertagesstätte „Barfuß“, Ev. Kindertagesstätte „Kinder-Arche Süd“, Ev. Kindertagesstätte „Kinder-Arche-Nord“, Ev. Kindertagesstätte „Spielkiste“, Ev. Kindertagesstätte Neuenhof, Kindertagesstätte „Hoffiknirpse“ Thepra, Kindertagesstätte „Kindertraum“, Kindertagesstätte „Pusteblume“, Kindertagesstätte „Spatzennest“, Kindertagesstätte „Zwergenland“ Hötzelsroda und Kindertagesstätte „Zwergenland“ Thepra in Eisenach gelten folgende Kontaktdaten:

Kontaktdaten

Tel.: 03695 61 86 11

Die Zuständigkeit für den Erlass von Tagespflegebeiträgen gilt für den gesamten Wartburgkreis.

KontaktdatenZimmerOrt

Tel.: 03695 61 71 38
19Bad Salzungen

Die offizielle Seite für den Bereich „Gebührenübernahme“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Bereich: Elterngeld

Wenn bestimmte Rechtsgrundlagen erfüllt sind, können Eltern einen Anspruch auf Elterngeld haben. Die dafür notwendigen Anträge können Sie hier einsehen.

Elterngeld
AnsprechpartnerInnen

Die Zuständigkeiten des Amts für Versorgung & Migration in Bezug auf Elterngeld finden Sie in der untenstehenden Tabelle.

Anfangsbuchstabe Nachname des KindesBearbeitung in KontaktdatenZimmer

A – G
EisenachTel.: 03695 61 84 200.13

H – L
Bad SalzungenTel.: 03695 61 75 24160

M -R
EisenachTel.: 03695 61 84 190.13

S – Z
Bad SalzungenTel.: 03695 61 75 23160

Die Zuständigkeiten des Amts für Versorgung & Migration in Bezug auf staatliche Sozialleistungen finden Sie in der untenstehenden Tabelle.

Kontaktdaten

Tel.: 03695 61 75 01
Fax: 03695 61 75 99

Besucheranschriften:
Erzberger Allee 14
36433 Bad Salzungen

Rennbahn 6
99817 Eisenach

Die offizielle Seite für den Bereich „Elterngeld“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Bereich: Jugend- und Sozialarbeit

Jugendarbeit

In dem Bereich Jugendarbeit bietet das Jugendamt viele verschiedene Angebote an, um Jugendliche bestmöglich zu fördern und zu unterstützen. Dazu gehören die offene Kinder- und Sozialarbeit, Projekte der Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, sowie schulbezogene Jugendarbeit an Regelschulen und Gymnasien, die Fortbildung und Netzwerktreffen in der Kinder- und Jugendarbeit, Jugendeinrichtungen, Anerkennungsverfahren als Träger der freien Jugendhilfe, Jugendförderung und Informationen zur Ausbildung von Jugendgruppenleitern.

Jugendarbeit
AnsprechpartnerInnen
KontaktdatenZimmer

Tel.: 03695 61 71 20
126

Tel.: 03695 61 71 22
126

Tel.: 03695 61 71 08
126

Die offizielle Seite für den Bereich „Jugendarbeit“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Internationale Jugendarbeit

Es besteht die Möglichkeit, Anträge auf Kinder- und Jugenderholung und auf außerschulische Jugendbildung zu stellen.

AnsprechpartnerInnen
Kontaktdaten Zimmer

Tel.: 03695 61 71 20
126

Tel.: 03695 61 71 22
126

Tel.: 03695 61 71 08
126

Die offizielle Seite für den Bereich „Internationale Jugendarbeit“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Schulsozialarbeit

Bei der Schulsozialarbeit arbeiten Jugendhilfe und Schule sehr eng miteinander. Dabei arbeiten sozialpädagogische Fachkräfte an Schulen und unterstützen Jugendliche dabei, ihre schulischen, sozialen und beruflichen Kompetenzen auszubauen und zu stärken. Doch nicht nur Schülerinnen oder Schüler profitieren von der Schulsozialarbeit, auch Eltern, Personensorgeberechtigte und Lehrerinnen und Lehrer werden unterstützt und beraten.

Die Aufgaben sind die Beratung von Schülerinnen und Schülern bezüglich ihres individuellen Problemfeldes, die Kriseninterventionen, sozialpädagogische Gruppenarbeit und Projektarbeit, offene Gesprächs- und Beratungsangebote, Vernetzung und Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen, offene Angebote für Schülerinnen und Schüler und die Verwaltung und Dokumentation.

AnsprechpartnerInnen

In der folgenden Liste sind die SozialarbeiterInnen von den Schulen des Wartburgkreises aufgelistet.

SchuleKontaktdaten

Regelschule Bad Liebenstein
Tel.: 01702196800

Regelschule Tiefenort
Tel.: 01703639549

1. Stadtschule Bad Salzungen
Tel.: 01703657088

Regelschule Wutha-Farnroda
Tel.: 01703657771

Regelschule Berka-Werra
Tel.: 01703658075

Regelschule Unterbreizbach
Tel.: 01703658185

Regelschule Stadtlengsfeld
Tel.: 01703658772

Regelschule Mihla
Tel.: 01703658819

Regelschule Marksuhl
Tel.: 01703659230

Grundschule „Parkschule“ Bad Salzungen
Tel.: 01702188365

Die offizielle Seite für den Bereich „Schulsozialarbeit“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Bereich: Freizeit

Der Wartburgkreis unterstützt und fördert Familienerholungen, die man in Form eines Antrages beantragen kann, sowie Ferienfreizeiten. Diese sollen den Kindern und Jugendlichen ermöglichen, ihre Freizeit abwechslungsreich zu gestalten.

Freizeit
AnsprechpartnerInnen
KontaktdatenZimmer

Tel.: 03695 61 71 24
127

Die offizielle Seite für den Bereich „Freizeit“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Bereich: Beratung und Hilfe

Adoption und Pflegekinder

Wenn Kinder aus verschiedenen Gründen nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können, bietet die Adoption die Möglichkeit, den Kindern dennoch ein Leben in einer Familie zu ermöglichen. Dabei kommt es bei der Vermittlung besonders darauf an, eine Familie zu finden, die am besten zu dem Kind passt. Bei einer Adoption fällt das alleinige Sorgerecht an die Adoptiveltern, genau so wie die Unterhaltspflicht.

Bei einem Pflegekind hingegen bleibt das Sorgerecht bei den leiblichen Eltern. Dennoch haben die Pflegeeltern die Entscheidungsbefugnis in Angelegenheiten des täglichen Lebens. Dieses Modell soll ebenfalls dafür sorgen, dass Kinder die Chance bekommen, in einer Familie aufzuwachsen, auch wenn das bei ihren leiblichen Eltern nicht möglich ist.

Adoption und Pflegekinder
AnsprechpartnerInnen

Für Bad Salzungen:

KontaktdatenZimmer

Tel.: 03695 61 71 35
134

Tel.: 03695 61 71 82
134a

Für Eisenach:

KontaktdatenZimmer

Tel.: 03695 618639
2.27

Tel.: 03695 618640
2.28

Tel.: 03695 618641
2.28

Die offizielle Seite für den Bereich „Adoption und Pflegekinder“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Jugendhilfe im Strafverfahren

Das Jugendamt berät Jugendliche gegen die ein Strafverfahren läuft oder eingeleitet wird und dessen Eltern. Zudem nimmt es an den Gerichtsverhandlungen teil und ist zuständig für die Nachbetreuung. Jugendliche sollen wieder eingegliedert werden, wofür es auch verschiedene sozialpädagogische Angebote von der integrierenden Kinder- und Jugendsozialarbeit gibt wie zum Beispiel Leseweisungen, Betreuungshilfen, Täter-Opfer-Ausgleich und soziale Trainingskurse.

Jugendhilfe im Strafverfahren
AnsprechpartnerInnen

Zuständigkeiten im Bezug auf Jugendhilfe im Strafverfahren:

RegionKontaktdatenZimmer

Bad Salzungen – Gemeinden Südkreis
Tel.: 03695 61 71 54
Tel.: 03695 61 71 73
133a
133a

Eisenach – Stadt Eisenach: Buchstaben A – H
Tel.: 03695 61 86 362.29

Eisenach – Stadt Eisenach: Buchstaben I – Z
Tel.: 03695 61 86 382.29

Eisenach – Gemeinden Nordkreis
Tel.: 03695 61 86 372.29

Eisenach – Stadt Eisenach: Jugendliche mit Migrationshintergrund
Tel.: 03695 61 86 581.32

Zuständigkeiten im Bezug auf Integrierende Kinder- und Jugendsozialarbeit:

EisenachKontaktdatenZimmer

Integrierende Kinder- und Jugendsozialarbeit
Tel.: 03695 61 86 581.32

strafunmündige Kinder
Tel.: 03695 61 86 561.32

Die offizielle Seite für den Bereich „Jugendhilfe im Strafverfahren“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Es geschieht immer häufiger, dass Kinder oder Jugendliche ohne Begleitung ihrer Eltern flüchten müssen und in Deutschland ankommen. Wenn dies der Fall ist, steht das Kindeswohl an erster Stelle. Die Fälle unterscheiden sich und so muss immer individuell nach Lösungen geschaut werden, in Bezug auf die Versorgung und Betreuung von den Kindern.

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
AnsprechpartnerInnen
ZuständigkeitKontaktdatenZimmer

UMA Koordination und Fallbearbeitung
Tel.: 03695 61 71 71137a

UMA Fallbearbeitung
Tel.: 03695 61 71 70137a

Die offizielle Seite für den Bereich „Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Bereich: Beurkundung

Vaterschaftsanerkennung

Die Vaterschaft kann in zwei verschiedenen Situationen anerkannt werden. Zum einen zu einem Kind, wenn die Mutter nicht verheiratet ist und zum anderen zu einem Kind einer verheirateten Mutter, wenn das Kind nach Anhängigkeit eines Scheidungsverfahren geboren worden ist. Dabei wird die Vaterschaft vom Vater persönlich durch eine öffentlich beurkundeten Form anerkannt, was auch bereits vor der Geburt geschehen kann. Die Vaterschaftsanerkennung ist dann wirksam, wenn die Mutter in einer öffentlich beurkundeten Form ihre persönliche Zustimmung abgibt.

Für eine Vaterschaftserkennung benötigt man einen Personalausweis oder Reisepass, den Mutterpass (falls die Anerkennung vor der Geburt stattfindet) oder die Geburtsurkunde oder die Geburtsanzeige (falls die Anerkennung nach der Geburt stattfindet).

Für die Zustimmungserklärung der Mutter zu der Vaterschaftsanerkennung werden ein Personalausweis oder Reisepass, eine beglaubigte Abschrift der Vaterschaftsanerkennung und die Geburtsurkunde des Kindes benötigt.

Vaterschaftsanerkennung
AnsprechpartnerInnen

Für die Orte Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Barchfeld-Immelborn, Buttlar, Dermbach, Geisa, Krayenberggemeinde, Leimbach, Oechsen, Schleid, Unterbreizbach, Vacha, Weilar und Wiesenthal ist das Jugendamt Bad Salzungen zuständig in Bezug auf Beurkundungen:

Anfangsbuchstabe Nachname des KindesKontaktdatenZimmer

A
Tel.: 03695 617132J 7

B – D
Tel.: 03695 617129J 9

E – J
Tel.: 03695 617132J 7

K – O
Tel.: 03695 617145J 4

P
Tel.: 03695 617129J 9

Q – V
Tel.: 03695 617131J 10

W – Y
Tel.: 03695 617129J 9

Z
Tel.: 03695 617132J 7

Für die Orte  Amt Creuzburg, Berka v. d. H., Bischofroda, Eisenach, Frankenroda, Gerstungen, Hörselberg-Hainich, Krauthausen, Lauterbach, Nazza, Ruhla, Seebach, Treffurt, Werra-Suhl-Tal und Wutha-Farnroda ist das Jugendamt Eisenach zuständig in Bezug auf Beurkndungen:

Anfangsbuchstabe Nachname des KindesKontaktdatenZimmer

A
Tel.: 03695 61862202.20c

B
Tel.: 03695 61861602.21b

C – G
Tel.: 03695 61862202.20c

H
Tel.: 03695 61861602.21b

I – L
Tel.: 03695 61861902.21b

M – R
Tel.: 03695 61862002.20b

S – V
Tel.: 03695 61861802.20b

W – Z
Tel.: 03695 61862102.20c

Die offizielle Seite für den Bereich „Vaterschaftsanerkennung“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Sorgeerklärungen

Bei einer Sorgeerklärung entscheiden Eltern sich dazu, dass Sorgerecht zusammen auszuüben. Egal ist dabei, ob diese getrennt oder zusammen leben. Eine Sorgeerklärung kann nur persönlich abgegeben werden und bedarf einer öffentlichen Beurkundung. Bevor eine Sorgeerklärung abgegeben werden kann, muss die Vaterschaft festgestellt werden.

Für eine Sorgeerklärung benötigt man einen Personalausweis oder einen Reisepass und eine Geburtsurkunde des Kindes mit Eintragung des Vaters.

AnsprechpartnerInnen

Für die Orte Bad Liebenstein, Bad Salzungen, Barchfeld-Immelborn, Buttlar, Dermbach, Geisa, Krayenberggemeinde, Leimbach, Oechsen, Schleid, Unterbreizbach, Vacha, Weilar und Wiesenthal ist das Jugendamt Bad Salzungen zuständig in Bezug auf Beurkundungen:

Anfangsbuchstabe Nachname des KindesKontaktdatenZimmer

A
Tel.: 03695 617132J 7

B – D
Tel.: 03695 617129J 9

E – J
Tel.: 03695 617132J 7

K – O
Tel.: 03695 617145J 4

P
Tel.: 03695 617129J 9

Q – V
Tel.: 03695 617131J 10

W – Y
Tel.: 03695 617129J 9

Z
Tel.: 03695 617132J 7

Für die Orte  Amt Creuzburg, Berka v. d. H., Bischofroda, Eisenach, Frankenroda, Gerstungen, Hörselberg-Hainich, Krauthausen, Lauterbach, Nazza, Ruhla, Seebach, Treffurt, Werra-Suhl-Tal und Wutha-Farnroda ist das Jugendamt Eisenach zuständig in Bezug auf Beurkndungen:

Anfangsbuchstabe Nachname des KindesKontaktdatenZimmer

A
Tel.: 03695 61862202.20c

B
Tel.: 03695 61861602.21b

C – G
Tel.: 03695 61862202.20c

H
Tel.: 03695 61861602.21b

I – L
Tel.: 03695 61861902.21b

M – R
Tel.: 03695 61862002.20b

S – V
Tel.: 03695 61861802.20b

W – Z
Tel.: 03695 61862102.20c

Die offizielle Seite für den Bereich „Sorgeerklärungen“ vom Jugendamt Wartburgkreis finden Sie hier.

Bitte beachten!

All unsere Angaben sind ohne Gewähr und können nicht immer aktuell sein. Bitte wenden Sie sich immer zuerst direkt auf der offiziellen Website des jeweiligen Jugendamtes an die gewünschte Stelle.
Vielen Dank! Bitte schreiben Sie uns nicht hier auf Jugendaemter.com an. Diese Emails werden i.d.R. nicht vom Service bearbeitet.

Wer ist zuständig?

wer ist im Jugendamt zuständig Jugendaemter.com

Unterhaltsvorschuss

Sollten Sie alleinerziehend sein und keinen oder unregelmäßigen Unterhalt erhalten, kann ein Unterhaltsvorschuss beantragt werden.
Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr besteht unter bestimmten Voraussetzungen ein Anspruch auf einen Vorschuss.
_________________

Beistandschaft | Vaterschaftsfeststellung | Amtsvormundschaften | Unterhalt

Sie können bei Ihrem Jugendamt eine Beistandschaft beantragen. Dies unterstützt Sie sowohl bei der Feststellung einer Vaterschaft, als auch bei der Geltendmachung des Unterhalts.
_________________

Jugendarbeit | erzieherischer Kinder- und Jugendschutz

Sollten Sie Probleme zu den Themen Jugendmedienschutz, Medienpädagogik, Prävention sexueller Gewalt, Jugendkriminalität (Gewaltprävention), Suchtprävention, Sekten und beeinflussende Gruppierungen.
_________________

Wirtschaftliche Jugendhilfe

Dies betrifft Eltern, die Unterstützung für die Erziehung ihres Kindes benötigen. Hilfe kann sowohl in stationärer, teilstationärer und ambulanter Form erfolgen.

Schwerpunkte dieser Themen sind Kindertagespflege, Vollzeitpflege, Sonderaufwendungen in Jugendhilfeeinrichtungen, örtliche Zuständigkeit sowie Kostenerstattung und Kostenbeteiligung.
_________________

Adoptionsvermittlungsstelle | Pflegekinderdienst

Hier dreht es sich nicht nur um die Aufnahme von Adoptiv-Pflegekindern, sondern auch um den kompletten Bereich rund um Pflegekinder.
_________________

Elterngeld

Die einkommensunabhängige Leistung für Familien soll nach der Geburt eines Kindes finanziell unterstützen. Elterngeld wird aus diversen Bedingungen errechnet und kann vielen Betroffenen helfen.