Jugendämter Baden-Württemberg

Konstanz Jugendamt

Baden-Württemberg Jugendämter
Bild: © Wikimedia Commons / commons.wikimedia.org

Fax: 07531 / 800-2399
E-Mail: jugendamt@LRAKN.de

Frühe Hilfen
Otto-Blesch-Str. 49
78315 Radolfzell
Telefon: 07531 / 800-2334 oder -2335
E-Mail: Fruehe-Hilfen@LRAKN.de

Sozialraumorientierte Jugendhilfe
Otto-Blesch-Straße 51
78315 Radolfzell
Susanne Herz
Telefon: 07531 / 800-2329
Fax: 07531 / 800-2399
E-Mail: susanne.herz@LRAKN.de

Jugendgerichtshilfe
Otto-Blesch-Straße 49
78315Radolfzell
Theo Rüttinger
Telefon: 07531 / 800-2060
Fax: 07531 / 800-2079
E-Mail:theo.ruettinger@LRAKN.de
Bernhard Willmann-Bopele
Telefon: 07531 / 800-2069
Fax: 07531 / 800-2079
E-Mail: bernhard.willmann-bopele@LRAKN.de

Außenstelle Radolfzell
Otto-Blesch-Straße 49/51
78315 Radolfzell
Telefon: 07531 / 800-2700
Fax: 07531 / 800-2399
Psychologische Beratungsstelle
Telefon: 07531 / 800-3211
Fax: 07531 / 800-3212
E-Mail: PBRadolfzell@lrakn.de

Außenstelle Singen
Wehrdstr. 7
78224 Singen
Telefon: 07531 / 800-2800
Fax: 07531 / 800-2829
Psychologische Beratungsstelle
Telefon: 07531 / 800-3311
Fax: 07531 / 800-3312
E-Mail: bbsingen@lrakn.de

Jugendamt Stadt Konstanz

Benediktinerplatz 2
78467 Konstanz

Leitung
Telefon: 07531 / 900-400
E-Mail: Alfred.Kaufmann@konstanz.de
Jürgen Herbst
Telefon: 07531 / 900-404
E-Mail: Juergen.Herbst@konstanz.de
Mandy Vielhauer
Telefon: 07531 / 900-401
E-Mail: Mandy.Vielhauer@konstanz.de

Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD)
Elke Haase
Telefon: 07531 / 900-429
E-Mail: Elke.Haase@konstanz.de
Region I: Altstadt, Paradies, Allmannsdorf, Staad, Egg, Fürstenberg, Wollmatingen, Litzelstetten, Dingelsdorf, Dettingen, Wallhausen
Nadine Eder
Telefon: 07531 / 900-431
E-Mail: Nadine.Eder@konstanz.de
Julia Herberholz
Telefon: 07531 / 900-432
E-Mail: Julia.Herberholz@konstanz.de
Ursula Herrmann
Telefon: 07531 / 900-482
Fax: 07531 / 900-12482
E-Mail: Ursula.Herrmann@konstanz.de
Anja Koloczek
Telefon: 07531 / 900-471
Fax: 07531 / 900-12471
E-Mail: Anja.Koloczek@konstanz.de
Ursula Leuter
Telefon: 07531 / 900-470
E-Mail: Ursula.Leuter@konstanz.de
Johann Sattelmayer
Telefon: 07531 / 900-453
Fax: 07531 / 900-12453
E-Mail: Johann.Sattelmayer@konstanz.de
Carolin Schweikart
Telefon: 07531 / 900-482
E-Mail: Carolin.Schweikart@konstanz.de
Marina Wallner
Telefon: 07531 / 900-412
E-Mail: Marina.Wallner@konstanz.de
Region II: Petershausen, Stockacker
Mathias Cermak
Telefon: 07531 / 900-468
E-Mail: Mathias.Cermak@konstanz.de
Joachim Krieg
Telefon: 07531 / 900-395
E-Mail: Joachim.Krieg@konstanz.de
Insa Kuhlmann
Telefon: 07531 / 900-411
E-Mail: Insa.Kuhlmann@konstanz.de
Jasmin Parnow
Telefon: 07531 / 900-394
E-Mail: Jasmin.Parnow@konstanz.de
Susanne Ritter
Telefon: 07531 / 900-423
E-Mail: Susanne.Ritter@konstanz.de
Natascha Veeser
Telefon: 07531 / 900-466
E-Mail: Natascha.Veeser@konstanz.de
Karin Wortmann
Telefon: 07531 / 900-468
Fax: 07531 / 543-20
E-Mail: Karin.Wortmann@konstanz.de[/vc_column_text][/vc_column]

J ugendamt Landkreis Konstanz
Benediktinerplatz 1
78467 Konstanz
Telefon: 07531 / 800-2700

Amtsvormundschaften, Pflegschaften
Birgit Trojahn
Telefon: 07531 / 900-831
E-Mail: Birgit.Trojahn@konstanz.de
Volker Maier
Telefon: 07531 / 900-692
Fax: 07531 / 900-451
E-Mail: Volker.Maier@konstanz.de
Petra Ehrlinspiel
Telefon: 07531 / 900-434
E-Mail: Petra.Ehrlinspiel@konstanz.de

Beistandschaften
Buchstaben: A – F, Y
Lena Wollkopf
Telefon: 07531 / 900-405
E-Mail: Lena.Wollkopf@konstanz.de
Buchstaben: G – Ka, Z
Claudia Grauer
Telefon: 07531 / 900-442
E-Mail: Claudia.Grauer@konstanz.de
Buchstaben: Ke – M, Sch
Regina Keller
Telefon: 07531 / 900-422
E-Mail: Regina.Keller@konstanz.de
Buchstaben: N
Petra Ehrlinspiel
Telefon: 07531 / 900-434
E-Mail: Petra.Ehrlinspiel@konstanz.de
Buchstaben: O – R
Monika Dold
Telefon: 07531 / 900-415
E-Mail: Monika.Dold@konstanz.de
Buchstaben S – X (ohne Sch)
Tanja Spanner
Telefon: 07531 / 900-418
E-Mail: Tanja.Spanner@konstanz.de

Hilfen zur Erziehung, Tagesgruppen, Jugendhilfeeinrichtungen, Familienhilfe, Lernhilfe
Birgit Menzi
Telefon: 07531 / 900-873
E-Mail: Birgit.Menzi@konstanz.de
Buchstaben: A – Bl
Andrea Sonns
Telefon: 07531 / 900-475
E-Mail: Andrea.Sonns@konstanz.de
Buchstaben: Bm – Ha
Oliver Harr
Telefon: 07531 / 900-440
E-Mail: Oliver.Harr@konstanz.de
Buchstaben: Hb – Moq
Sybille Stark
Telefon: 07531 / 900-479
E-Mail: Sybille.Stark@konstanz.de
Buchstaben: Mor – Ra
Christa Kremser
Telefon: 07531 / 900-474
E-Mail: Christa.Kremser@konstanz.de
Buchstaben: Rb – Z
Roland Lange
Telefon: 07531 / 900-426
E-Mail: Roland.Lange@konstanz.de

Jugendhilfeplanung
Frau Yvonne Richter
Telefon: 07531 / 900-695
E-Mail: Yvonnne.Richter@Konstanz.de

Jugendhilfe im Strafverfahren
Fax: 07531 / 900-12424
Willi Grießhaber
Telefon: 07531 / 900-424
E-Mail: Willi.Griesshaber@konstanz.de
Daniela Harder
Telefon: 07531 / 900-425
E-Mail: Daniela.Harder@konstanz.de
Marlies Twieling
Telefon: 07531 / 900-465
E-Mail: Marlies.Twieling@konstanz.de

Kindertagespflege, Kindertagesstätten, Zuschüsse zu Ferienfreizeiten
Tobias Reuß
Telefon: 07531 / 900-420
E-Mail: Tobias.Reuss@konstanz.de
Buchstaben: A – Fa
Saliha Dillioglu
Telefon: 07531 / 900-476
E-Mail: Saliha.Dillioglu@konstanz.de
Buchstaben: Fb – Ha
Barbara Kaiser
Telefon: 07531 / 900-419
E-Mail: Barbara.Kaiser@konstanz.de
Buchstaben: K – R
Barbara Knothe
Telefon: 07531 / 900-427
E-Mail: Barbara.Knothe@konstanz.de
Buchstaben: S – Z
Roland Lange
Telefon: 07531 / 900-426
E-Mail: Roland.Lange@konstanz.de

Pflegekinder
Christine Fischer
Telefon: 07531 / 900-648
Fax: 07531 / 900-451
E-Mail: Christine.Fischer@konstanz.de
Thomas Christner
Telefon: 07531 / 900-441
Fax: 07531 / 900-12441
E-Mail: Thomas.Christner@konstanz.de

Unterhaltsvorschuss
Isolde Wehrle
Telefon: 07531 / 900-435
E-Mail: Isolde.Wehrle@konstanz.de
Buchstaben: A – C, S – T, Z
Artur Lachetta
Telefon: 07531 / 900-407
E-Mail: Artur.Lachetta@konstanz.de
Buchstaben: D – F
Simon Schildknecht
Telefon: 07531 / 900-477
E-Mail: Simon.Schildknecht@konstanz.de
Buchstaben: G – K, U
Rudolf Petermann
Telefon: 07531 / 900-487
Fax: 07531 / 900-451
E-Mail: Rudolf.Petermann@konstanz.de
Buchstaben: L – R, V – Y
Evelyn Mühlich
Telefon: 07531 / 900-477
E-Mail: Evelyn.Muehlich@konstanz.de
Artur Lachetta
Telefon: 07531 / 900-407
E-Mail: Artur.Lachetta@konstanz.de

[/vc_row]

12 Kommentare

Click here to post a comment

  • Ich bin erstaunt was bei euch abgeht meine Tochter wurde von ihren Mann geschlagen im beisein von dem Baby, Frau S. und ihren Sohn
    hat meiner Tochter verboten uns das Baby zu zeigen meine Tochter daf nicht mit dem Kind spazieren gehen im seine Mutter past immer auf das Sie nicht raus kann Frau N. vom Jugendamt Radolfszell weis
    über alles bescheid aber Sie tut nichs dagegen obwohl Sie es schon
    lange wusste diese Familie S. ist eine Schläger und Lügner verein
    und solche Familie haben noch ein Pflege Kind von euch.Ich wende mich an
    Zeitung

    MfG

    Karl- Heinz Bernhardt
    78224 Singen
    Schauinslandstr.20

  • Gegen das Radolfzeller Jugendamt läuft momentan ein Strafverfahren. Sie haben ein Kind einer Pflegefamilie gegeben, das am nächsten Tag in die Psychiatrie wegen Misshandlung eingeliefert wurde. Der Mutter wollte man dies verschweigen. Dies ist ein kleiner Teil von von einem bitterbösen Beitrag mit einem kleinen Jungen das sich kein Jugendamt normaler weise leisten dürfte – aber sie machen lustig weiter.

    Hilfe die ankommt – Christine Schmied Hamburg

  • Liebe Eltern.

    Dies ist eine neue Internetpräsenz unter http://gefaehrdung-kindeswohl.jimdo.com/, um Demonstrationen, sowie Selbsthilfegruppen in den verschiedenen Städten zu organisieren bzw. aufzubauen.Hier findet ihr in Zukunft alle Termine und Veranstaltungen, bei welchen sich Eltern treffen können. Sei es, um sich über eure Sorgen auszutauschen oder und mehr über Gesetze und deren Anwendungsmöglichkeiten zu erfahren. Wir würden uns freuen, wenn sich sehr viele Betroffene melden, welche schon Erfahrungen mit Jugendämtern gesammelt haben und am Aufbau eines Netzwerkes mithelfen möchten.

    Für jede Hilfe sind wir dankbar und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

    Außerdem helft ihr anderen Betroffenen.

    Wir hoffen auf zahlreiche Zuschriften von Betroffenen in allen Städten.

    Besucht auch unsere Webseite: http://peter-thoma.npage.de/

    Freundliche Grüße

    Peter Thoma

  • Hallo

    wenn das JA euch euer Kind weggenommen hat, wie mir. Es lohnt sich zu kämpfen. Siehe Video“ Herrenstrasse 9 Weisweil“,.,weitere folgen noch Das JA hat viele ihrer wünsche nicht durchbekommen, wie zum Beispiel mich unter Betreuung setzen zu lassen. Das währe doppelte Geldeseinnahme für die Behörden gewesen.Ein guter Weg ist den Machenschaften entgegenzutreten und immer sehr gut Aufpassen auch auf Kleinigkeiten.
    Gruß

    Petra

  • Hallo

    als der Fall ( David Reichstein) zu schwierig wurde, kam dem JA und Vormund Kondstanz eine gute (eigennützige) Idee.
    Wir geben einfach den Fall an das JA und Vormund Emmendingen ab.
    Mann hat sich das Richterlich beschliessen lassen.

    Wenn das Schiff am sinken ist verlassen …….das sinkende Schiff.

    Gruß

    Petra

  • Das Jugendamt im Kreis Konstanz arbeitet nur gegen die Mütter!
    wenn man sich als Mutter nicht allen Vorschriften beugt wie z.B. Umgang mit dem Kindsvater, dann drohen sie einem gleich mit Kindesentzug. wenn man dass dann von der entsprechenden Sachbearbeiterin schriftlich haben will, kann sie sich plötzlich nicht daran erinnern etwas derartiges gesagt zu haben und man hat als Mutter alles falsch verstanden.
    aber wenn die Mutter was über den Kindsvater sagt, wie z.B. dass er dauernd umzieht, sein Kind auf der Straße nicht anguckt und das Interesse nur wegen Unterhaltszahlungen besteht, ist man gleich frech und erziehungsunfähig. Macht weiter so vom Jugendamt, braucht sich keiner mehr wundern wenn keiner mehr was mit euch zu tun haben will.
    Ihr verdreht einer Mutter das Wort im Mund und tut euch noch groß damit.

    • nicht nur der mutter wir wurden jetzt 3 jahre verarscht wir wollten hilfe und wurden damit alleine gelassen und jetzt gelinkt damit wir haben alles getan und das jugendamt hatte dauernd ein wechsel es ging soweit das die jetzige neue uns belogen hat und den vater hinstellt als ob er jeetzt an allem schuld wäre die mutter von dem kleinen kümmert sich überhaupt nicht um das kind

  • Das Jugendamt Konstanz ist mehr als nur mangelhaft . Sie nehmen Müttern die Kinder obwohl das Kind gesund gut ernährt gute Kleidung und soziales Umfeld hat. Auf Grund falschen Gerüchten , das Jugendamt Konstanz braucht dringend meiner Meinung nach Hilfen von Großstädten und Fällen an denen die sich orientieren können . Die ( Dorfgemeinschaft Konstanz ) lässt nicht gern was nach aussen sikern falsches Getuhe

  • Ich habe eine sehr schlechte Erfahrung mit dem Jugendamt KN in Radolfzell gemacht und werde mich beschweren. Hilfesuchend wandt ich mich an das Jugendamt , die Beratung war jedoch leider keineswegs loyal oder neutral meiner Person gegenüber. Ich fühlte mich völlig im Stich gelassen und bin fast vom Glauben über deren Meinung abgefallen.
    Bis heute habe ich diese Erfahrung noch nicht verarbeitet und mein Vertrauen ans JA Radolfzell ist gleich null.

Bitte beachten!

All unsere Angaben sind ohne Gewähr und können nicht immer aktuell sein. Bitte wenden Sie sich immer zuerst direkt auf der offiziellen Website des jeweiligen Jugendamtes an die gewünschte Stelle.
Vielen Dank! Bitte schreiben Sie uns nicht hier auf Jugendaemter.com an. Diese Emails werden i.d.R. nicht vom Service bearbeitet.

Wer ist zuständig?

wer ist im Jugendamt zuständig Jugendaemter.com

Unterhaltsvorschuss

Sollten Sie alleinerziehend sein und keinen oder unregelmäßigen Unterhalt erhalten, kann ein Unterhaltsvorschuss beantragt werden.
Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr besteht unter bestimmten Voraussetzungen ein Anspruch auf einen Vorschuss.
_________________

Beistandschaft | Vaterschaftsfeststellung | Amtsvormundschaften | Unterhalt

Sie können bei Ihrem Jugendamt eine Beistandschaft beantragen. Dies unterstützt Sie sowohl bei der Feststellung einer Vaterschaft, als auch bei der Geltendmachung des Unterhalts.
_________________

Jugendarbeit | erzieherischer Kinder- und Jugendschutz

Sollten Sie Probleme zu den Themen Jugendmedienschutz, Medienpädagogik, Prävention sexueller Gewalt, Jugendkriminalität (Gewaltprävention), Suchtprävention, Sekten und beeinflussende Gruppierungen.
_________________

Wirtschaftliche Jugendhilfe

Dies betrifft Eltern, die Unterstützung für die Erziehung ihres Kindes benötigen. Hilfe kann sowohl in stationärer, teilstationärer und ambulanter Form erfolgen.

Schwerpunkte dieser Themen sind Kindertagespflege, Vollzeitpflege, Sonderaufwendungen in Jugendhilfeeinrichtungen, örtliche Zuständigkeit sowie Kostenerstattung und Kostenbeteiligung.
_________________

Adoptionsvermittlungsstelle | Pflegekinderdienst

Hier dreht es sich nicht nur um die Aufnahme von Adoptiv-Pflegekindern, sondern auch um den kompletten Bereich rund um Pflegekinder.
_________________

Elterngeld

Die einkommensunabhängige Leistung für Familien soll nach der Geburt eines Kindes finanziell unterstützen. Elterngeld wird aus diversen Bedingungen errechnet und kann vielen Betroffenen helfen.