jugendaemter.com

17.04.2014

Zwickau Jugendamt


Jugendamt Zwickau
Innere Schneeberger Str. 26
08060 Zwickau
Telefon: 03 75/83-50 00
Fax: 03 75/83-50 50
E-Mail: sozialeAngelegenheiten@zwickau.de

Leitung
Karin Berg
Telefon: 03 75/83-50 00
Fax: 03 75/83-50 50

Kindertagesstätten, Jugend- und Jugendsozialarbeit
Monika Rausch
Telefon: 0375 835104
Fax: 0375 835166

SG Haushalt und soziale Angelegenheiten
Marcel Kruppa
Telefon: 0375 835138
Fax: 0375 835050
Jessica Hertel
Telefon: 0375 835135
Fax: 0375 835050

Bürgerbüro
Ein Bürgerbriefkasten befindet sich vor dem Verwaltungszentrum, Werdauer Straße 62
Leitung
Frau Carmen Rau
Telefon: 0375 831056
Fax: 0375 833333
E-Mail: buergerbuero@zwickau.de

Hast Du mit diesem Jugendamt Erfahrungen gesammelt? Dann nutze die Möglichkeit hier über Deine Erfahrungen zu schreiben.


11 Kommentare zu “Zwickau Jugendamt”

  1. Knuth Mager schrieb:

    Jugendamt Zwickau ? – Nein Danke ! … :-( ((

  2. Name auf Wunsch anonymisiert schrieb:

    Wieso, warum und wieso ?

    Was ist los Alder ?

    (Name anonymisiert, die Red.)

  3. Einfach ich schrieb:

    Als 14 jährige bin ich mehrfach von zu Hause ausgerissen. Der Grund: Mein Vater ein Alkoholiker der mich fast täglich mit Gürteln, Schuhen etc. geschlagen hat. Ich hatte einfach nur Angst nach Hause zu gehen.
    Mehrere Termine beim Jugendamt Zwickau liefen gleich ab. Ich saß eingeschüchtert mit blauen Flecken da und mein Vater mit einer Alkoholfahne neben mir. Natürlich hat jedes Kind Angst zu erzählen dass es vom Vater geschlagen wird wenn er daneben sitzt.
    Ich durfte mir jedes mal aufs Neue anhören, was für einen tollen Vater ich doch habe und dass ich undankbar sei. Für was sollte ich dankbar sein? Für die Schläge die ich bekam oder die die ich nicht bekam?
    Diese Frau wird noch immer auf Kinder und Jugendliche losgelassen wird.
    Leider war ich damals zu verängstigt und zu jung um gegen diese Frau vorzugehen und jetzt ist es leider zu spät.

  4. Name auf Wunsch anonymisiert schrieb:

    Wieso ist es zu spät?
    Ist die Alte schon begraben ?

  5. Einfach ich schrieb:

    Das nicht. Diese Person arbeitet noch immer beim Jugendamt Zwickau. Ist aber 23 Jahre her. Also viel zu spät.
    Ich bin froh, dass meine Kinder schon groß sind. (ohne Gewalt, von wegen Kreislauf) Gib mal bei Google Kinderklau Jugendamt ein. Findet man ganz interessante Sachen.

  6. Einfach ich schrieb:

    (Name anonymisiert, die Red.), hab gerade einiges über das Jugendamt Moers gelesen.
    Ich vermute, dass es sich dabei um deine Erfahrungen handelt?
    Es ist wirklich grausam wie Kinder und Jugendliche behandelt werden! Leider kam ich noch nicht dazu alles zu lesen. Den Rest lese ich später. Ich hoffe, dass ich irgendwo dann den Satz finde, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen wurden!
    LG

  7. 48599 Gronau schrieb:

    Correct me if I`m wrong.
    Da wo Hitler unterbrochen würde, Macht Jugendamt weiter.
    erst die Juden,jetz die arme Kindern wer als next.

  8. Name auf Wunsch anonymisiert schrieb:

    Einfach@
    Kinder können nicht “geklaut” werden. Das setzt nämlich voraus
    dass sie Eigentum von jemanden sind. Da die Feudalherrschaft
    offiziell vorbei ist, gibt es weder _Leibeigene und Sklaven.
    Natürlich gibt es noch Sklaven, aber offziell ist das verboten.
    Kinder gehören nur sich selbst. Deswegen können sie “entzogen”
    werden aber nicht gestohlen oder geklaut.

    Zitat Anfang

    ohne Gewalt

    Zitat Ende

    zur rechten Zeit eine paar auf den Arsch oder Klatsch ins
    Gesicht hat noch nie geschadet. Wenn jemand seine Kinder
    liebt, darf er sie auch züchtigen, wenn alles ausprobiert
    wurde und ansonsten man eine gesunde Familie hat. Jugendamt
    hin oder Jugendamt her.

    Zitat Anfang

    da wo Hitler…. erst die Juden, dann die armen
    Kinder.

    Zitat Ende

    na na ha, nicht übertreiben.

    End

  9. Einfach ich schrieb:

    Meinte eigentlich, dass man da bei Google vieles findet, wo die Kinder einfach so aus ihrer Familie gerissen wurden.
    Über “mal ein Klaps auf den Po” kann man streiten. Ich habe meinen Kindern lieber Reden gehalten und es hat funktioniert. Klappt vielleicht nicht bei jedem Kind. ;-)
    Hab deine Erfahrungen mit dem Jugendamt in Moers gelesen. Bin noch nicht ganz fertig damit. Aber es ist wirklich grausam was manche mit Kindern und Jugendlichen machen!

  10. nochmal ich schrieb:

    Meinte eigentlich, dass man da bei Google vieles findet, wo die Kinder einfach so aus ihrer Familie gerissen wurden.
    Über “mal ein Klaps auf den Po” kann man streiten. Ich habe meinen Kindern lieber Reden gehalten und es hat funktioniert. Klappt vielleicht nicht bei jedem Kind. ;-)
    Hab deine Erfahrungen mit dem Jugendamt in Moers gelesen. Bin noch nicht ganz fertig damit. Aber es ist wirklich grausam was manche mit Kindern und Jugendlichen machen!

    Hatte grad Probleme mit dem Veröffentlichen meines Kommentars. Hab mich grad mit einer anderen Adresse angemeldet. Mal gucken ob es jetzt klappt. Einfach ich

  11. Einfach ich schrieb:

    Meinte eigentlich, dass man da bei Google vieles findet, wo die Kinder einfach so aus ihrer Familie gerissen wurden.

    Über “mal ein Klaps auf den Po” kann man streiten. Ich habe meinen Kindern lieber Reden gehalten und es hat funktioniert. Klappt vielleicht nicht bei jedem Kind. ;-)

    Hab deine Erfahrungen mit dem Jugendamt in Moers gelesen. Bin noch nicht ganz fertig damit. Aber es ist wirklich grausam was manche mit Kindern und Jugendlichen machen!

Geben Sie einen Kommentar ein

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar abgeben zu können.