2 Meinungen & Erfahrungsberichte

  1. 1

    Lisa

    Was sie alle dort sind herzlos, arrogant, sie lassen nie jemand ausreden quatschen einem sogar dazwischen, nehmen einer Mutter das Kind weg obwohl sie ihrem Kind gar nichts getan hat im Gegenteil sie liebt ihr Kind. Ich warne sie machen sie einen Fehler sind sie dran.

    Antwort
    1. 1.1

      Anonym

      Dem kann ich nur zustimmen,habe das gleiche durch und das mit einer Person die nur Vertretung gemacht hatte an diesem Tag. Über 1 Jahr gab es nie Probleme mit unserer Sachbearbeiterin, es stand nie im Raum das man mit die kleine weg nehmen wird, ich war sogar die jenige die sich dort Hilfe gesucht hat weil es einige Probleme in der Schule usw gab.

      Diese Vertretung hat im Vorfeld schon jede Möglichkeit genutzt auf mich einzureden meine Tochter doch besser in Pflege zu geben.

      Meine Tochter wurde schreiend ,das sie bei Mama bleiben möchte,das ich ihr doch gar nichts getan habe ,aus der Wohnung gerissen. Diesen Tag hat meine kleine bis heute nicht verarbeitet.

      Zusammenarbeit mit der Kindesmutter gleich null ,obwohl von Gericht festgelegt wurde das mein Kind schnellstmöglich wieder zu mir zurück soll. Drecks Amt (habe meiner Tochter nie was getan denn auch ich liebe sie über alles.

      Antwort

-Anzeige-

Hinterlasse ein Erfahrungsbericht oder Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2008-2016 Jugendaemter.com - Alle Angaben ohne Gewähr