jugendaemter.com

17.04.2014


Aktiv für die Abschaffung der Jugendämter

Eine Pause einlegen, Essen online bestellen und zuhause Ihre Lieblingsgerichte geniessen.

Antrag auf Sorgerecht alleinerziehender Väter
Antrag auf Sorgerecht alleinerziehender Väter
Posted 19 Tage ago

Ledige, alleinerziehende Väter können auch gegen den ausgemachten Willen der Kindesmutter das alleinige Sorgerecht oder das Mitsorgerecht beantragen. Hierbei sind jedoch grundsätzlich vier Voraussetzungen zu erfüllen, sofern ein positiver Antragsbescheid…

Ein klares „Ja, aber!“ zum „Wechselmodell“
Ein klares „Ja, aber!“ zum „Wechselmodell“
Posted 19 Tage ago

Als Gegenentwurf zur „Vaterlosen Gesellschaft“ gepriesen, stößt das sog. „Wechselmodell“ nicht nur auf Zustimmung. Der Deutsche Familiengerichtstag sieht’s grundsätzlich positiv, aber nur wenn Konsens zwischen den Eltern besteht.

Kinderpsychologen und –psychiater…

Pflicht zu freiwilliger Zahlung über Kindesunterhalt hinaus?
Pflicht zu freiwilliger Zahlung über Kindesunterhalt hinaus?
Posted 42 Tage ago

Nach der Trennung übernimmt oft ein Elternteil die Betreuung der gemeinsamen Kinder und der andere zahlt Unterhalt. Die regelmäßige Übernahme sonstiger Kosten, unabhängig von einem etwaigen Unterhaltsanspruch, kann dazu führen,…

Unterhalt bei hohem Einkommen
Unterhalt bei hohem Einkommen
Posted 42 Tage ago

Wie berechnet sich der Kindesunterhalt bei erheblich über dem Durchschnitt liegenden monatlichen Nettoeinkommen des Unterhaltspflichtigen?

In dem entschiedenen Fall hatte der unterhaltspflichtige Vater sein Vermögen auf zwei bis drei Millionen beziffert.…

Gemeinsame elterliche Sorge für nichteheliche Väter
Gemeinsame elterliche Sorge für nichteheliche Väter
Posted 42 Tage ago

Die Hürde für die Übertragung der gemeinsamen Sorge auf den nichtsorgeberechtigen Elternteil ist seit der Einführung der gesetzlichen Neuregelung des § 1626a BGB wesentlich niedriger als noch nach der Entscheidung…

Jugendämter und muslimische Pflegekinder
Jugendämter und muslimische Pflegekinder
Posted 44 Tage ago

Ein Gespräch mit Meryem Özmen über die Rolle von Jugendämtern, das Thema Kindeswohl, das Familienleben, der Lage von muslimischen Pflegekindern sowie der Möglichkeiten zur Unterstützung von Personen, denen die Kinder…

Die Inobhutnahme nach § 42 SGB VIII – und wie man dagegen vorgeht
Die Inobhutnahme nach § 42 SGB VIII – und wie man dagegen vo…
Posted 44 Tage ago

Sehr geehrte Ratsuchende,

in letzter Zeit werden die Inobhutnahmen durch die Jugendämter immer häufiger - sind diese doch dem medialen Druck stetig ausgesetzt, wenn es um die Verwahrlosung von Kindern in…

Familienrecht – Was bedeutet „gesteigerte Erwerbsobliegenheit“ im Unterhaltsrecht?
Familienrecht – Was bedeutet „gesteigerte Erwerbsobliegenhei…
Posted 44 Tage ago

Dass Eltern gegenüber ihren minderjährigen Kindern zum Unterhalt verpflichtet sind, ist allgemein bekannt. Was aber passiert, wenn die tatsächlichen finanziellen Einkünfte nicht ausreichen, um den Mindestunterhalt zahlen zu können?

In diesem…

Stehen Jugendämter über Menschenrechte?
Stehen Jugendämter über Menschenrechte?
Posted 44 Tage ago

Mit dieser Frage befasst sich die Bürgerinitiative FRKMVG. Am 04.06.2014 findet in Hannover eine öffentliche Diskussion über zunehmend bundesweite Kindesinobhutnahmen statt. Zweite große Veranstaltung in Hannover zur Stärkung der Familienrechte…

Umgangsrecht: Was gilt rechtlich?
Umgangsrecht: Was gilt rechtlich?
Posted 44 Tage ago

Wenn sich ein Paar trennt, wirft das viele Fragen auf. Dazu gehört zum Beispiel, bei wem das Kind in Zukunft wohnen wird und wann der andere Elternteil es sehen darf.…

PreviousNext

Schön dass Sie uns für Ihre Kinder gefunden haben.

Auf jugendaemter.com finden Sie Informationen, Pressemitteilungen, Gesetzestexte sowie Berichte zu der Arbeit von Jugendämtern in der Bundesrepublik Deutschland und Österreich und können aktiv mitwirken indem Sie Ihre Erfahrungen in Form von Kommentaren verfassen.

Unser Ziel ist auf die Arbeit der Jugendämter hinzuweisen, eine gemeinsame effektive Öffentlichkeitsarbeit zu gestalten, so viele Daten wie möglich zu erfassen um diese den entsprechenden nationalen wie auch europäischen Institutionen (ggf. auch Sammelklagen) zu übergeben und somit unseren Beitrag für eine gerechte Änderung im Sinne des eigentlichen Wohles eines Kindes zu leisten.

Unser Fokus richtet sich auf die Jugendämter da dies die zentrale Stelle ist welche für nicht vollziehbare Entscheidungen die Hauptverantwortung trägt.

Geschichtliche Entwicklung der Jugendämter in Deutschland

Als Vorläufer der Jugendämter sind die im Bürgerlichen Gesetzbuch von 1900 vorgesehenen Gemeindenwaisenräte anzusehen. Erste Gründungen von Jugendämtern konnten bereits 1925 festgestellt werden (entsprechend dem 1924 in Kraft getretenen Reichsjugendwohlfahrtsgesetz). Ziele und Namen waren die materielle Sonderfürsorge für Minderjährige, die Krüppelfürsorge, die Heilfürsorge als freiwillige, vorbeugende Gesundheitsfürsorge und die Fürsorgeerziehung.

Ab 1939 übernahmen die Jugendämter als Teil der Staatsgewalt im NS-Staat weitgehend die Kontrolle über die Kindererziehung. Mehr..

Wir plädieren dafür keine verletzenden Äußerungen gegenüber Jugendamtsmitarbeitern zu veröffentlichen und sich an belegbare Fakten zu halten. Jeder Kommentar wird überprüft.

jugendaemter.com ist eine unabhängige & private Webseite.
Wir freuen uns über jeden Teilnehmer und Ihre Erfahrungsberichte.