Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Redaktion vor 3 Jahre.

Unterhaltsklage und Beistandschaft


  • Redaktion
    Moderator
    Redaktion

    #1 Unterhaltsklage und Beistandschaft in Unterhalt / Unterhaltsrecht 26.07.2014 10:43
    von Lieselotte44

    Guten Tag! Ich suche Rat in folgenden Angelegenheiten:
    Kindesunterhaltsklage vor Gericht. Beim Amtgericht wurde die Klage des KV, die Unterhaltsurkunde herabzusetzen auf 0, abgewiesen.
    KV ist vors OLG, tut alles, um nicht zahlungsfähig zu sein.
    Die Sache ist also beim OLG.
    Kindesmutter kann nicht mehr, ist von der Sache psychisch schwer belastet und gesundheitlich angegriffen –
    Kann die Kindesmutter die Sache obwohl sie vor Gericht ist, ans Jugendamt abgeben und ab Tag der Antragstellung eine Beistandschaft beantragen, damit die Beistandschaft das weiter in die Hände nimmt?

    im voraus herzlichen Dank

    #2 RE: Unterhaltsklage und Beistandschaft in Unterhalt / Unterhaltsrecht 27.07.2014 11:28
    von Fiete2

    Hallo Lieselotte,
    ich vermute mal sie kann, allerdings wüßte ich nicht was das bringen sollte. Die Erfolgsaussichten eines Verfahrens sind ja grundsätzlich nicht von der Person des Klägers, resp. Klagevertreters abhängig zu machen und an der Vorgehensweise des Vaters wird sich in dem Falle sicherlich auch nichts ändern.
    Üblicherweise besteht ein JA auf eine Beistandstandschaft nach §55 SGB VIII, wenn es z.B. Barunterhaltsvorschüsse auszahlt, um eigene Interessen ( auf Rückzahlung ) zu vertreten.
    Ich würde mich also vorher erstmal genauer schlau machen, ob es sinnvoll ist, JA- Mitarbeiter zum rechtlichen Vertreter des Kindes zu ernennen und was damit an weiteren Folgen verbunden sein könnte.

    Gruß……..Fiete
    Respekt immer!
    Angst nie!

Um antworten zu können musst Du angemeldet sein. Oben rechts in der Navigationsleiste findest Du den Link zur Anmeldung. Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse an, da für eine erfolgreiche Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail erforderlich ist.

© 2008-2018 Jugendaemter.com - Alle Angaben ohne Gewähr.