Interessante Themen für Sie:

Jugendämter.com hilft Ihnen weiter … Foren Jugendforum Einfach alles Archiv Einfach alles Archiv Abitur mit 17, möchte dringend ausziehen/ eigenständig sein

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Redaktion vor 4 Jahre, 1 Monat.

Abitur mit 17, möchte dringend ausziehen/ eigenständig sein


  • Redaktion
    Moderator
    Redaktion

    #1 Abitur mit 17; möchte dringend ausziehen/ eigenständig sein in Einfach alles 12.01.2014 12:53
    von Sim

    Hallo,

    Ich werde in ca. einem halben Jahr 17 und besuche im Moment die 12. Klasse, die ich dann auch kurz vor meinem 17. Geburtstag mit dem Abi abschließen werde.
    Zu Hause gefällt es mir schon seit langem nicht mehr, da ich hier kein Leben führen kann, welches meinen Ansprüchen an eine freie Lebensgestaltung und Eigenverntwortlichkeit entgegenkommt. Mir geht es psychisch nicht gut, da meine Eltern ( hauptsächlich meine Mutter und ihr Freund) meiner Meinung nach ein Problem mit Kontrolle haben. Das liegt an meinem Umfeld, dass so gar nicht das ist, was sich ein stinknormaler Deutscher Erwachsener, der die selben Zwangsmuster durchlaufen hat, wie alle Generationen zuvor, vorstellt. Sie begründen das mit Angst um mich und schieben es auf Drogen, Tatsache ist aber dass der Druck den sie auf mich ausüben meinen Verstand an den Rand des Wahnsinns bringt, was durchaus wörtlich zu nehmen ist. Ich esse kaum und kann kaum schlafen. Mit sich reden lässt hier keiner, das schonmal vorab. Bin oft gescheitert. Wichtig ist dabei, dass ich absolut kein Drogenproblem habe, gelegentlich zwar einen joint rauche, meinem Alter allgemein geistig aber leider irgendwie entwachsen bin :/ Und dies soll keineswegs überheblich klingen.
    Auch in der Schule bin ich besser als jemals zuvor. Daher macht es mich umso mehr fertig, wenn ständig mental auf mich eingeprügelt wird, weil dahinter einfach kein Sinn steckt..

    Nun denke ich darüber nach auszuziehen, bin mir aber dennoch bewusst, wie schwer das sich mit 17 Jahren gestaltet und wie schwer meine Situation im allgemeinen ist ( d.h mit meinem frühen Schulabschluss und der relativen Ratlosigkeit für die Zeit danach). Ich möchte eigentlich erst 2015 frühestens ein Studium beginnen und mich bis dahin mit Jobs finanzieren, sodass ich einen Einblick in das ‚Berufsleben‘ bekomme. Gleichzeitig möchte ich aber so schnell wie möglich ausziehen, was natürlich mit einem Studium in einer anderen Stadt hervorragend gelingen könnte. Ich möchte aber mein Sozialleben hier nicht aufgeben und suche nach einem Mittelweg.

    Nun stellt sich mir die Frage, ob ich als 17 Jahre alter Abiturient in einem halben Jahr dann befähigt bin Arbeitslosengeld zu beantragen, um meine Eigenständigkeit zumindest ein Stück weit vorantreiben zu können. Ich bin mir sicher, dass des weiteren niemand meiner Eltern einwilligen würde, wenn ich in eine eigene Wohnung ziehen wollte.

    Was kann ich tun? Kann sich jemand in meine Situation versetzen und mir eventuell helfen? Ich bin ziemlich ratlos.
    Vielen Dank im Voraus an alle.

    #2 RE: Abitur mit 17; möchte dringend ausziehen/ eigenständig sein in Einfach alles 14.01.2014 19:15
    von Fiete2

    Hallo Sim,
    Du bist hier in der falschen Kategorie gelandet, Dein Beitrag passt besser in das Jugendforum der Seite. Dort findest Du auch eine ganze Anzahl Deinem sehr ähnlicher Postings und entsprechend Kommentare von Usern dazu.
    Ich erlaube mir also, Deinen Beitrag dorthin zu verschieben.
    Gruß…… Fiete
    ( Moderator )
    Respekt immer!
    Angst nie!

Um antworten zu können musst Du angemeldet sein. Oben rechts in der Navigationsleiste findest Du den Link zur Anmeldung. Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse an, da für eine erfolgreiche Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail erforderlich ist.

© 2008-2018 Jugendaemter.com - Alle Angaben ohne Gewähr.